Indirekter coombs positiv

Hallo,
Ich habe heute einen Anruf von meinem Frauenarzt bekommen und er hat gesagt dass bei der Untersuchung in der 26. Ssw der test jetzt positiv war.
Ich weiß nur noch Bruchstücke vom Telefonat weil ich so erschrocken bin. Was ich weiß ist dass ich noch einen bluttest machen soll, wo geschaut wird welche Blutgruppe die kleine hat.
Achja als Info, es ist meine 2. Schwangerschaft und ich bin rhesus positiv.
Wäre über Antworten sehr dankbar was das für mich und mein Baby heißt.

1

hallo, sie meinen der Antikörpertest war positiv? dann muss jetzt geschaut werden welche Antikörper genau eine Rolle spielen, um einschätzen zu können ob es eine Relevanz für die Schwangerschaft gibt. VG fw