Vasa prävia - wann Kaiserschnitt?

Guten Morgen,
Ich weiß seit 5 Wochen dass bei mir eine vasa prävia vorliegt.
Und dass das Baby per Kaiserschnitt geholt wird.
In 4 Wochen habe ich erneut Termin zur Kontrollen bei dem Spezialisten.
Bin dann in der 30 ssw.

Nun habe ich natürlich gegoogelt und verschiedenste Sachen gelesen.
Um mich etwas darauf einzustellen wollte ich nach ihren Erfahrungen fragen.

1) muss man schon Wochen vor dem Kaiserschnitt ins Krankenhaus um engmaschig überwacht werden zu können?
2) in welcher Woche kann man mit dem Kaiserschnitt rechnen?
Mir ist klar dass es vom Fall zu Fall unterschiedlich ist und es am besten vor einsetzen der Wehen geschehen soll- aber ich bin bisher immer ca von 35+0 ausgegangen, damit das Kind relativ fertig ist.
Und lese im Internet dass es stellenweise schon in 33 Woche gemacht wird.

Ich danke ihnen für ihre Antwort und mitteilen ihrer persönlichen Erfahrungen

1

hallo, das ist in der Tat sehr individuell . Sie sollten dass mit dem Krankenhaus ihrer Wahl besprechen. Es gibt Zentren die legen die Frauen vorher auf die station, dann gibt es welche die erst zur sectio bestellen um 36 SSW. Hängt auch vom bisherigen Verlauf der Schwangerschaft ab. GGF wird prophylaktisch mal eine lungenreifeinduktion gemacht falls mal eine Notsituation mit blutung auftritt und es zu einer Frühgeburt kommen sollte. vG fw