2. Zyklushälfte

Guten Tag, ich habe in der 1 zyklushaelfte clomifen eingenommen. Hatte a 16 zyklustag meinen Eisprung. Jetzt bin ich im 25 zyklustag und ich habe seid gestern richtige Übelkeit mit würgreiz, nicht dauerhaft. Ist ein kommen und gehen. Nun frage ich mich ist es einfach nur vom clomifen oder könnten es tatsächlich Anzeichen für eine Schwangerschaft sein?
Ich möchte noch nicht testen.

2. Frage🙈:

Ich bekam heute von meiner Ärztin per Telefon kurz den Befund das ich ein leichten Progesteronmangel habe und soll Progesteron nehmen.

Bringt es noch was die einzunehmen? Da mein eisprung über eine Woche vorbei ist und in 6 Tagen schon meine Periode kommen sollte

1

hallo, zunächst sollten sie schon klären ob eine Schwangerschaft vorliegt um dann zu entscheiden ob es sinn macht noch Progesteron zu nehmen. Wenn positiv würde ich Progesteron nehmen, wenn negativ dann erst ab dem nächsten Zyklus in der 2. ZH. VG fw