Liegt das Baby zu weit unten?

Hallo (:

Ich bin gerade in der 15+4 ssw. Ich mach mir gerade bisschen viel Gedanken. Immer wenn ich Herztöne vom Baby anhöre liegt es noch sehr weit unten. Immer im Schambereich bisschen überm Venushügel. Hatte am Montag nen Frauenarzt Termin und sie hat vaginal geschaut nach dem Sitz des Kleinen und nichts gemeint oder angedeutet das es zu tief sitzen würde. Allerdings mach ich mir doch Sorgen da ich das dritte Mal Schwanger bin und bei meinen anderen Schwangerschaften hat sich der Gebärmutterhals verkürzt und der Muttermund geöffnet. Nicht das dass jetzt auch gerade der Fall ist und meine Ärtzin hat das nur ohne Ultraschall nicht gesehen :(

Liebe Grüße

Lia

1

hallo, ich würde mir da keine Sorgen machen. Das ist ja anatomisch sehr individuell wie ihr Becken geformt ist, und wie auch die Gebärmutter sich aufgerichtet hat da sie ja wächst. Manchmal ist es eben etwas tiefer zu messen. VG fw