Bauchschmerzen in der 23. SSW

Hallo Frau Weigert,

Ich bin in der 23. Woche und genieße bisher eine absolut beschwerdefreie Schwangerschaft.

Nun habe ich seit ein paar Tagen immer mal wieder Bauschmerzen und zwar über Stunden. Auch wenn ich nachts auf der linken Seite schlafe, tut es in letzter Zeit hin und wieder echt weh. Zwischendurch hört es auch mal wieder einen halben Tag auf, daher konnte ich mich bisher immer beruhigen. Da es nun aber ein paar Tage geht, mache ich mir etwas Sorgen.

Kann das auf einen Wachstumsschub zurückzuführen sein? Oder sollte ich das abklären lassen?

Danke und freundliche Grüße
Kara

1

Hallo, es kommt etwas drauf an wo genau die Schmerzen sitzen. Zieht es eher im Unterbauch oder den Leisten? Ist es da wo der Magen ist? Ist es da wo das Kind ggf sich am meisten bewegt?... das zu wissen wäre richtungsweisend. Sonst ist es immer ok sich bei anhaltenden Schmerzen ärztlich vorzustellen. Aus der Ferne nicht immer gut beurteilbar. VG fw