Frage zu ateria uterina

Thumbnail Zoom

Guten Abend :) ich war gestern bei 23+5ssw bei der FD, danach hab ich gesehen das beide A.Uterina erhöht sind. Kann sich das noch ändern? Der Arzt hat dazu nichts gesagt... mach mir ein wenig sorgen das das Kind eventuell ich mehr richtig versorgt werden könnte.
Kann man vorbeugend irgendwas machen ?

1

und noch eine Frage Entschuldigung,

Sollte ich den Kleinen Mann eigentlich schon regelmäßig spüren? Ich Merk ihn meistens nur morgens, abends nur sehr leicht und tagsüber kaum.

Und sind 540 Gramm noch in Ordnung für die Woche ? Der Arzt meint er ist zierlich

2

hallo, machen sie sich keine Sorgen bitte. Das Gewicht ist ok und die ganz dezente Erhöhung des Widerstandes der a. ut. ist nur auf der einen Seite, wenn sie genau gucken... Bds kein Notch was ein gutes Zeichen ist. Aktuell sollte das keinerlei Auswirkungen haben. Zur Sicherheit würde ich nach 4 Wochen nochmal nachmessen...VGfw