Leichte Blutung statt Periode?

Liebe Frau W.

Ich hatte am von Morgens 27.4 & 28.4. Positive ovus bis abends am 28.4.
Am 10.5 habe ich einen Test gemacht und er war hauchzart aber zusehen für die User in Urbia , habe dann am 12.4 nochmal einen testamed gemacht, leider war der Test total gelb aber eine line zusehen die noch stärker wurde als er getrocknet ist ,user sehen ihn aber sagen , man könnte ihn nicht werten , da der Test so gelb verlaufen ist, nächsten Tag kam meine periode, dachte ich , meine periode ist erst mittelstark , zweiter Tag sehr stark , dann mittelstark und die letzten Tage schmierblutung , jetzt kamen sie leicht und am nächsten Tag auch leicht und jetzt habe ich mir eine slipeinlage , wo zwischendurch mal schmierblut drin ist. Also nur 3 Tage bis jetzt,keine Schmerzen kein Blähbauch nichts , habe nur am 10.5 einen ziehenden Schmerz festgestellt stärker und seit gestern sind meine brustwarzen empfindlich, Schmerzen nicht aber stehen und jucken , hatte gestern morgen Durchfall aber sonst nichts ? Meinen sie ich sollte nochmal testen ? Möchte mir nichts einbilden aber habe morgen einen Zahnarzt Termin und bekomme eine Spritze und wollte das abklären lassen erstmal.

Vielen Dank und lieben Gruß

1

hallo, was genau ist denn ihre Frage dazu? LG fw

2

Liebe Frau W.
Danke für ihre Antwort, ich hätte gedacht da die Blutung so leicht war und nur 3 Tage also anders dass ich evtl doch hätte ss sein können , habe aber nochmal getestet und negativ , ich hatte das damals bei meiner großen, wusste nicht das ich ss war und habe Blutung bekommen und dachte wäre meine periode und beim kontroll Termin war ich schon Anfang 11 ssw ,aber hat sich alles jetzt geklärt !
Schönen Abend lg