Verwirrung bei Geschlecht

Thumbnail Zoom

Hallo Frau Dr. Weigert,

bin ein wenig verwirrt. Bei meiner 2. Schwangerschaft war mein Baby bis zur 20. SSW (19+0) ein Mädchen. Es hieß von meiner Frauenärztin immer "da ist nichts zu sehen und der waagrechte Strich deutet auf Mädchen hin, den gibt es beim Jungen nicht".
Bei meinem 1. Sohn war es sehr sehr eindeutig und es ist auch beim Jungen geblieben 🥰. Meine Frauenärztin hat auch ein Degum Zertifikat und deshalb sollte ich auch nicht zweifeln. Aber erst Mädchen, dann Junge verwirrt mich dann. Klar sehe ich einen kleinen Zipfel auf dem Ultraschall Bild, aber wo war der in der 16. SSW? Mein Sohn hatte ihn da schon 😅.

Kann ich mich denn nun endgültig auf meinen 2. Sohn freuen 🥰?

Vielen Dank im voraus.

1

hallo, ehrlich gesagt kann ich auf diesem Bild die Strukturen wegen der Unschärfe gar nicht erkennen. Vg fw