Braune Blutung , eventuell trotzdem schwanger ?

Guten Morgen :) ,
Ich habe ab ES+ 6 braune schmierblutungen bekommen, gestern an ES+8 war es braun mit kleinen Fäden.
Seit gestern nehme ich Progesteron(Utrogest) und langsam verschwindet die Blutung , nur noch beim abwischen ist minimal etwas zu sehen.
SST war heute positiv (ES+9). Ist die braune Blutung ein schlechtes Zeichen ?

Bisher habe ich immer bei ES+7-10 rote Blutung bekommen und dann braune und dann an NMT meine Periode. Diesen Monat war es anders. Habe letzten Monat wine Fehlgeburt gehabt und habe gehofft das es diesen Monat klappt.

1

Hallo, kann man leider nicht vorhersagen. Das Progesteron kann aber die Blutung stoppen. OB es dann trotzdem zu einer sich regulär entwickelnden Schwangerschaft kommt ist abzuwarten. Vg fw