Ergebnis ersttrimester Screening

Thumbnail Zoom

Hallo,
Möchten sie sich mal kurz das Ergebnis anschauen und was dazu sagen? Sieht Bild im Anhang.Das Ergebnis 1:43 macht mir sehr große Sorgen. Besteht die Chance dass doch alles gut ist?
Ultraschall war unauffällig, Baby ist bisher gut gewachsen und hat sich bei jedem Ultraschall sehr viel bewegt.
Ich habe Freitag einen weiteren Termin beim Spezialisten, aber würde gerne trotzdem ihre Meinung dazu wissen.
Vielen Dank

1

Redet doch einfach mit eurem FA oder Pränataldiagnostiker drüber. Das ist das einfachste.

2

Hallo, zum Ergebnis muss doch aber ihr Arzt der die Untersuchung gemacht hat was gesagt haben. Ich kann dazu leider keine weitere Stellung nehmen, sondern lese ja auch nur die errechneten Wahrscheinlichkeiten . Bitte bei Sorgen dort nochmal nachfragen oder den Termin zur weiteren Einschätzung abwarten. Ggf hilft ein Praenatest zur Klärung...? Vg fw

3

Danke für ihre Antwort! Ich war nun beim Facharzt und habe eine Punktion, also Entnahme vom Plazenta Zellen durchführen lassen. Auch sie konnte auf dem Ultraschall keine Entwicklungsstörungen oder Ähnliches feststellen.
Könnten sie vielleicht trotzdem was zu den hormonwerte sagen, also freies hcg und Papp ? Wie gut/schlecht sind die Werte?
Dann ist mir gerade noch eingefallen, das bei mir ein Myom an der Gebärmutter gesichtet wurde (außerhalb) wurde aber als Nicht weiter schlimm empfunden. Ist ein halben Jahr her..Könnte sowas auch die hormonwerte negativ beeinflussen ?
Vielen Dank für ihre Mühe und Antwort.

4

Hallo, ein Myom beeinflusst diese Hormonwerte nicht . ZU den Werten kann ich leider nichts aus dem Zusammenhang sagen. Da ist einfach der Pränataldiagnostiker der Experte. Alles Gute für die Testresultate. Vg fw