Anzeichen für Eisprung, dann doch eine Woche später!!

Hallo,

mein Mann und ich sind im 4 üz . Jetzt hatte ich die letzten drei Male einen Zyklus von 38-40 Tage gehabt. Das komisch ist das ich immer ca. am 12 zt einzeichnen eines Eisprung hatte. Zervixs klar und spinnbar, schmerzen an der Seite Seite und ovulationstest positiv. Dann hörten die Symptome plötzlich auf und eine Woche später hatte ich wieder die gleichen Anzeichen. Dann Anscheint wirklich meinen Eisprung, weil genau 14 Tage später meine Regel kam. Kann man da was machen ? Muss ich zum Arzt ?

1

hallo, das sind normale und nicht krankhafte Zyklusregulationsstörungen. Keine Sorge , wird sich wieder einpendeln. Viel Glück weiter fw