Periode nach der Geburt

Hallo,
ich habe dieses Jahr Mitte Februar auf dem natürlichen Wege entbunden. Ich stille nicht. Mein Wochenfluss hielt etwa 5 Wochen an. Nach 7 Wochen hatte ich den Nachsorgetermin bei meiner Frauenärztin. Laut Ultraschall und Abtastung hat sich alles gut zurückgebildet. Laut meiner Frauenärztin sollte ich laut der Schleimhaut in den nächsten 2 Wochen meine Periode bekommen. Jetzt weitere 10 Wochen später habe ich noch nicht meine Periode bekommen. Ich habe zwischenzeitlich immer mal Unterleibschmerzen, aber nichts passiert. Wie lange kann es anhalten bzw. woran kann es liegen? Wann sollte ich mir einen Termin bei der Frauenärztin holen.

1

hallo, sollten sie nicht stillen und 12 Wochen keine Mens haben würde ich mich mal ärztlich vorstellen. Das passiert schonmal, kann aber auch Ursachen haben. Eine Untersuchung klärt das bestimmt rasch auf. VG fw