Schwallartige Periode

Hallo Frau Dr. Weigert,

Am 1 Februar hatte ich in der 9 ssw eine Fehlgeburt mit Ausschabung. Periode kam dann ganz normal wieder am 28.2


Und nun....
Eigentlich hätte ich die Periode erst wieder am 23.6bekommen sollen. Habe einen 28 Tage Zyklus(Dauer Periode 4 Tage Blutung mittel)lt App die ich regelmäßig pflege.

Wir haben haben im Mai versucht schwanger zu werden. Es hatte auch im linken Eierstock etwas gezogen und ich hatte nach dem ES Unterleibsschmerzen und ich dachte juhu schwanger. (Diese symptome hatte ich bei meinem ersten sohn vor 2 jahren auch)
Am 25.05 hatte ich eine sehr schwache eher dunkle Periode 2 Tage lang. Sst negativ.

Seit Freitag, 12.6 habe ich eine sehr starke Periode bekommen. Schmerzen habe ich groß keine, außer ab und zu linke Leiste/eierstock. Und manchmal Schwallartige Blutung.

Was könnte das sein? Dass die Periode jetzt 2 mal kommt. Muss ich mir Sorgen machen

1

hallo das kann ich leider nicht sagen woran das lag. Ich rate erstmal abzuwarten ob sich nun der Zyklus wieder stabilisiert. Ggf hatte sich eine Zyste gebildet die das alles etwas durcheinander gebracht hat. VG fw