Kind 3 klappt nicht

Guten Abend,

mein Mann und ich wollen gerne ein 3 Kind. Die ersten beiden Schwangerschaften haben in Versuch 1 bzw 2 geklappt.
Kind 3 versuchen wir jetzt schon gut 1,5 Jahre (wobei nicht jeder Monat genutzt werden konnte). Im März hatte ich mehrere schwach positive Tests, aber mit 6 Tagen Verspätung doch noch meine Blutung bekommen.

Wie lange sollte man beim dritten Kind warten bis man Hilfe in Anspruch nimmt? (zb Untersuchung beim Mann, Untersuchung von mir, Kinderwunsch Klinik usw.) Laut Temperatur Kurve und digitalen Ovulationstest habe ich einen Eisprung.

LG
Eine langsam verzweifelte

1

hallo, das kommt natürlich auch ganz auf das Alter der Eltern als auch die aktuellen Bedingungen, Zyklusstabilität, GV Frequenz ect an. Aber sie können ja durchaus mit der FÄ ins Gespräch darüber kommen bereits um einen Plan zu haben falls es nicht weiter klappt. Dass auch mal Tests leicht pos sein könne die einige Tage später bluten kann leider auch sein. Drücke die Daumen, fw