Unsicherheit wegen Verhütung

Hallo,

Ich hatte am Samstagabend Sex mit meinem Freund. Er hat ein zu großes Kondom benutzt, was ich jedoch erst im Nachhinein erfahren habe. Während dem Sex hatte er das Gefühl das das Kondom runter gerutscht ist, jedoch hat er das kontrolliert und meinte das alles ok sei. Gekommen ist er nicht in mir sondern außerhalb. Ich habe jetzt dennoch Angst vor einer Schwangerschaft, da bei einem zu großen Kondom doch an der Seite während der Bewegung Lusttropfen rauskommen können oder? Ist es sinnvoll eine Pille danach zu nehmen? Ich weiß leider auch nicht wann mein Eisprung war, gehe aber davon aus das er letzte oder vorletzte Woche stattgefunden hat

Eine Periode bekomme ich momentan aufgrund von Untergewicht nicht. Mein Frauenarzt meinte bei einer Untersuchung am Mittwoch jedoch das meine Schleimhaut so ausschaut als könne ich die Periode bekommen

1

hallo, die Pille danach kann man bis max 5 Tage nach GV nehmen, dann nicht mehr. Sie wirkt auch nur wenn noch kein ES stattgefunden hat. Wenn sie keine Periode haben dann ja auch keinen Eisprung normalerweise. Also da das alles irgendwie unklar ist sollte man schon drüber nachdenken die Pille danach noch zu nehmen. VG fw