Schmerzen einnistung

Sehr geehrte Frau Weigert,

Ich hatte genau vor 1 woche einen positiven ovu. Ich weiss jetzt nicht ob es etwas mit der Einnistung zutun haben könnte aber gestern beim GV hatte ich aufeinmal Schmerzen. Nur rechte Seite Unterleib Eierstock Gegend. Es war am Ende so schlimm das ich nicht mal auf mein Bauch drücken konnte. Mein Kreislauf hat schlapp gemacht ich musste auf die Toilette mich übergeben und hatte auf einmal Durchfall. Ich weiss nicht wie es bei einer eileiterschwangerschaft aussieht. Heute 1 Tag später habe ich nur einen druck wenn ich wenn ich logischerweise bisschen drauf drücke und ab und an ein piksen. Fieber hatte und habe ich nicht. Könnte es etwas mit einer evtl einnistung zutun haben oder kommt sowas überhaupt nicht vor und ich sollte es ärztlich abchecken lassen?

1

hallo, so ein schmerz kann auch mal durch Bewegung des Eierstocks hervorgerufen werden, ich rate erstmal abzuwarten. In dieser frühen Woche irgendwas zur evtl. Schwangerschaft zu sagen ist reine Spekulation. Auch macht sich so früh keine Eileiterschwangerschaft bemerkbar. Ich hoffe es geht ihnen wieder besser, Vg fw

2

Vielen lieben Dank für die Antwort :)
Ich habe um 13.15uhr ein Termin in der Klinik weil gestern unmittelbar nach dem gv wieder das gleiche passiert ist. Denn es ist kein pieksen oder stechen sondern die schmerzen strahlen mittlerweile bis hin zum Magen und sind für ca 1 Std so stark das mein Blutdruck absackt und dann ist alles wieder gut🤔