Schwangerschaft mit blutung

Hallo ich hatte vor einem Monat eine natürliche Fehlgeburt am 10.06
Ein Monat später wurd ich wieder schwanger
Mein Ovu hat am 13.07 positiv gezeigt gehabt laut dem Frauenarzt bin ich bei 5ssw+6Tage und mein HCG Wert lag das letzte Mal bei 2000
Nun zu meiner frage ich hatte sehr oft Bauchschmerzen Krämpfe wobei im iNternet stand das das natürlich ist da sich da ja ein Kind bildet und mein Bauch sich dehnt die muskelatur und die Gebärmutter größer wird.
Ich nehme Folsäure und Magnesium auch jeden Tag ein
Nun kam es aber gestern Abend zu einem leichten braunen Ausfluss.
Heute Morgen war es immernoxh da aber nur so minimal.
Dann aufeinmal am Mittag kam ein bisschen stärkerer Ausfluss und danach wieder war nur ein brauner Ausfluss und ich habe Angst das ich wieder eine Fehlegburt habe da wir uns wirklich sehr sehr ein Kind wünschen. Bauchschmerzen sind natürlich am Morgen weg gewesen gestern waren es halt die krämpfe wie als würd ich meine Periode bekommen aber die hatte ich davor auch schon .
Danke im Voraus
Auf dem Bild ist das stärke zu sehen
Das braune Ausfluss was ich davor hatte waren so kleine Flecken nur

1

Ab zum Arzt, das sieht nicht normal aus!!

2

Was genau sieht nicht in Ordnung aus?
Im Internet steht das ein brauner Ausfluss in den meisten Fällen normal ist ?
Danach hat’s nicht mehr so geblutet wie auf dem ersten Bild danach war’s wieder so wie auf dem Bild und manchmal sogar gar nicht.
Und Bauchschmerzen sind normalerweise normal bei einer Schwangerschaft.
Wäre es eine Fehlgeburt würden doch Klümpchen kommen oder nicht?
So war es bei meiner ersten Fehlgeburt.

3

Ach fuck sorry! Da hab ich wohl wieder nicht richtig gelesen.🤦‍♀️
Ja brauner Ausfluss ist anfangs auch normal ist ja kein frisches Blut, sollte aber trotzdem abgeklärt werden.
Ja bei einer FG wäre wenn du schon etwas weiter bist Gewebe dabei.
Lehn dich zurück und entspann 🙂

4

so krämpfe können auch mal vom darm kommen. ich hab oft starke darmkrämpfe