Apumpen mit Nachtpause

Hallo ihr liebeb Muttis,
Mein kleiner ist 5 Monate alt und ein Frühchen.
Ich stille voll bzw pumpe ab und er trinkt es durch die Flasche.
Mein Sohn hat endlich angefangen Nachts um die 7 8 stunden zu schlafen. Ich pumpe seitdem( ca. 1 Woche) nur ab wenn er wach ist also habe 7 stunden mal keine Abpumphase. Dafür am Tag alle 2 3 Stunden.
In 24 stunden pumpe ich ca 7 bis max 8x ab.
Mit dem vollegefühl und druck der Brüste geht es keine großen Beschwerden.
Ich kann seit 5 Monaten wieder mal am Stück länger schlafen!! Tut mir so gut.

Meine Frage:
Kann ich das so belassen mit 7 Stunden keine abpumpphase.würde langfristig meine Milch weniger so das es nicht mehr reichg?

1

liebe Fragende,

sie sind im Forum bei der Frauenärztin gelandet, ihre Frage wäre wahrscheinlich bei der Hebamme oder dem Kinderarzt besser aufgehoben, alles Gute, fw