KU- Perzentilkurve

Liebe Frau Weigert,
Ich hatte gesehen, dass Sie die anderen Fragen schon beantwortet haben und wollte sichergehen, dass ich nicht vergessen wurde ...(siehe Messdaten Ultraschall).

Könnten Sie mir bitte sagen, auf welcher Perzentilkurve der Kopfumfang liegt.

KU: 14,8
Ich war bei der Messung in der 18+6 SSW.
Laut der FA entspricht das 17+6.
Liegt der Wert noch in der Norm?

Ich habe seit dem WE nicht geschlafen.. ich bitte um eine Rückmeldung😞

Vielen Dank,
Lg

1

hallo, die Perzentilenkurven sind teils unterschiedlich, je nachdem welcher Wissenschaftler die mal festgelegt hat. Aber eine Abweichung um eine Woche ist absolut zu tolerieren. Hängt viel von Lage und Messgenauigkeit ab. Sie sollten sich keine Sorgen machen. Im übrigen stehen alle Perzentilen mit auf dem US Ausdruck, und ebenso nach welcher Formel die im US Gerät hinterlegt sind. VG fw

2

Ich danke Ihnen für die schnelle Antwort!

Leider finde ich auf dem US keine Perzentilkurven... die FA sagte auch nur, dass es der 17+6 Woche entspricht.

Im Mutterpass ist auch nur eine Normkurve für den BPD.

Die FA scheint sich auch auf den BPD zu fokussieren, da der bei 4,2 liegt und damit 18+5 entspricht- demnach in der Norm und somit ist „alles gut“.

Aber der KU scheint mir sehr, sehr klein zu sein 😞
Ich wollte wissen, ob der Wer damit unter die 10% oder sogar 5% Perzentile kommt... (was ich nicht hoffe).

Also könnte es beim Messen des KU schnell zu Fehlern bzw. Abweichungen kommen?

Lg

3

hallo, ja kann es . Hatte ich ja bereits angedeutet dass es zu Abweichungen kommen kann. Nicht vergessen, es sind immer auch nur Näherungswerte...Vg fw