20ssw und Corona Positiv

Hallo, ich wurde nach normalen Erkältungssymptomen (schnupfen,niesen, leicht husten) am Montag positiv auf Corona getestet, soweit geht es mir gut, die Symptome sind unverändert und ich habe kein Fieber. Habe von meiner Hausärztin Lovenox verschrieben bekommen, die ich auch seit Montag spritze.
Mein FA meinte das mit dem Baby (20ssw) nichts sein kann.
Was halten sie davon? Muss ich mir um mein Baby sorgen machen?
Vielen dank für die Antwort.
Glg LThy

1

hallo, aus den aktuellen Fachgesellschaften gibt es keine Hinweise dass es durch eine Coronainfektion zu fetalen Schäden oder Fehlbildungen kommen kann. Da hier aber noch viele Daten aus der übrigen Welt fehlen kann man zum derzeitigen Stand nichts weiter sagen leider. Eine gute Übersicht gibt es auch beim Robert koch Institut. Bekannt ist dass aufgrund des herabgesetzten Immunsystems der Mütter die Infektion schwerer verlaufen kann ( Lunge, Fieber...) Empfohlen wird nach der Infektion eine 4 wöchentliche Wachstums und Dopplerkontrolle des Babys. Gute Besserung, fw