Starke PMS seit Geburt

Hallo Frau Weigert,

Ich hatte schon vor der Schwangerschaft und Geburt Stimmungsschwankungen ca. 1 Woche vor meinen Tagen die aber gut auszuhalten waren; seit ich aber entbunden habe und meine Periode wieder regelmäßig kommt, habe ich richtige Weinattacken und fühle mich hundeelend bevor meine Periode eintrifft, nichts kann mich trösten. Sobald diese da ist geht es mir wieder gut.
Kann ich irgendetwas nehmen, um diese starken Stimmungsschwankungen positiv zu beeinflussen?

1

hallo, nach Schwangerschaften und Geburten kann sich das PMS deutlich verstärken. Sie können gern Mönchspfeffer probieren um das hormonell zu balancieren. VG fw