Fußsprudelbad in der Schwangerschaft

Thumbnail Zoom

Sehr geehrte Frau Dr.

Ich habe mir gestern ein Fußsprudelbad gekauft. Nun stand in der Anleitung das man in der Schwangerschaft hier Rücksprache mit dem Arzt halten muss. Nun bin ich natürlich verunsichert ob ich das Gerät verwenden kann. Ich dachte mir damit etwas gutes tun zu können.

Vielen Dank für Ihren Rat

1

hallo, grundlegend geht es dabei um die Fussreflexpunkte die bei einem Massagegerät ggf aktiviert werden könnten theoretisch. Hier gibt es eben auch Punkte die in einer Schwangerschaft Wehen oä auslösen könnten. Deswegen ist zb auch eine Fussreflexzonenmassage nicht empfohlen. vG fw