Geschätzte 10.ssw und Test nur zart positiv?

Thumbnail Zoom

Hallo, ich habe eine doofe Frage🙈

Ich habe einen regelmäßigen Zyklus von 31/32 Tagen.
Letzte Blutung am 31.12.20...am 18.12. hatte ich den letzten Sex vor Trennung.
Am 30.1.21 hatte ich noch normal meine Regel, aber ich werde seit Wochen gejagt von Hitzewallung, Kreislaufschwierigkeiten und Heißhungerattacken...meine Periode bleibt nun seit 16 Tagen weg, habe aber immer mal Ul-Ziepen.
Ich habe gestern einen zart positiven Test in der Hand gehalten.
Aber wenn er positiv wäre, müsste dieser mir doch in der Hand explodieren, oder??
Ist es möglich, dass ich wirklich schwanger bin?

1

hallo, also um das zu klären wurde ich nochmal einen SST machen, da das ja zeitlich alles nicht zusammenpasst und sonst beim Arzt das vor Ort klären lassen, ggf mit einer Blutentnahme. VG fw