Ist ein Frauenarzt Besuch noch notwendig?

Thumbnail Zoom

Hallo,
ich bin 6 Tage überfällig und habe am Freitag zwei Tests gemacht, diese waren ganz leicht Positiv. Nach ca. 1 Stunde habe ich plötzlich Schmierblutung bekommen die immer stärker wurden. Ich würde sie nicht als Perioden stark bezeichnen aber auch nicht als Schmierblutung.
Meine Brüste sind ziemlich Brall und mir ist etwas „mulmig“ und flau im Magen, sowie ab und zu ein minimales Ziehen im Unterleib.

Jetzt meine Frage: Sind das wirklich Striche auf meinen Test oder „bilde“ ich mir das nur ein bzw könnte das auch das Verdunstungswasser sein? Und ist ein Frauenarzt Besuch noch notwendig?

Danke und liebe Grüße

1

Nein du bildest es dir nicht ein, das sind richtige Striche!
Ich würde morgen direkt beim FA anrufen und fragen ob du spontan kommen kannst, da die SS Tests positiv sind und du Blutungen hast.
Viel Glück!

2

Danke für deine Antwort. Aber ist das nicht unnötig wenn ich jetzt meine Blutung habe? Die auch ziemlich rosa ist? Ich habe sonst keinerlei Anzeichen zwecks Übelkeit oder sonstigem. Ich bin verunsichert.

3

Es besteht auf jeden Fall noch Hoffnung und man kann auch mit Progesteron glaube ich o. Ä. versuchen entgegen zu wirken.
Wenn die Blutungen noch nicht Periodenstark sind würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen und sonst eigentlich auch!

weiteren Kommentar laden