Dunkelbraune Blutung stärker geworden - Hämatom 11 ssw

Hallo Frau Weigert,

ich würd mich freuen, wenn sie mir weiterhelfen können . Ich mach mir langsam echt Sorgen ...
Letzte Woche Freitag hatte ich eine leichte braune Blutung und bin dann direkt zum Arzt gefahren.
Die hat dann nachgeschaut und Baby ging es sehr gut, hat sich sogar bewegt . Daneben war ein kleines Hämatom was aber nicht weiter schlimm ist meinte die Ärztin . Seit Tagen hab ich also leichte bis mittlere hellbraune Blutungen ohne schmerzen . Heute ist es aber irgendwie anders . Die Blutung ist viel dunkler geworden also dunkelbraun und viel stärker als die letzten Tage geworden .

Ist das jetzt schlimm ? Soll ich wieder zum Arzt ?
Ich würd mich auf Antworten freuen
Lg

1

hallo, die bräunliche verstärkte Blutung kann theoretisch noch der Rest des Hämatoms sein was nun abläuft. Schwer zu sagen ohne Untersuchung. Wird es nicht frisch blutig kann man in ein paar tagen nochmal kontrollieren. Drücke die Daumen, VG fw

2

Danke erstmal für die Antwort . Ich hab die Ärztin jetzt gefragt, sie meinte auch ich solle dahin . Sie guckt sich das einfach nochmal an
Leider mache ich mir immer so Sorgen bei solchen Blutungen und kann mich überhaupt nicht entspannen
Lg