Schwarzer Pickel an den schamlippen

Thumbnail Zoom

Liebe Frau Doktor,
gestern Abend beim rasieren habe ich an den beiden schamlippen jeweils 2-3 schwarze Pickel entdeckt. Die sind tastbar, tun aber nicht weh und Juckreiz habe ich auch nicht. Ich kann so schnell kein Termin beim FA bekommen,ich würde gerne wissen was das ist. Diese Pickel sind mit schwarzem Blut gefüllt, ich möchte sie aber nicht ausdrücken.
Vielen Dank für ihre Antwort.

1

Hallo, wenn du mehr weißt, sag bescheid. Habe die auch bekommen. Einen hatte ich ausgedrückt, weil ich dachte, eingewachsenes Haar..hat stark und ewig geblutet.

Gruß

2

Hallo. Ich war erst beim FA, sie wusste nicht was die Pickel sein sollen und hat mich zum Hautarzt überwiesen. Diese schwarze Pickel sind blutschwämchen, völlig harmlos. Es sind nur ein ästhetisches Problem. Man kann sie für 100€ entfernen lassen, die kommen dann aber immer wieder. Leider verschwinden die nicht von alleine. Und ausdrücken kann gefährlich wegen Entzündung sein.
Ich hatte tierisch Angst gehabt dass es schwarzer Melanom ist, mein Gott, ich konnte nicht essen und schlafen. :-( Also zur Beruhigung, ist harmlos! yuppieeeee ;)
Liebe Grüße!

3

Hi, ich danke dir für die Rückmeldung! Dann bin ich ja gleich mit erleichtert :)

Grüße