Fertilovit® F PCOS - kann ich sie auch ohne pcos nehmen?

Thumbnail Zoom

Ich habe mir vor einigen Wochen "Fertilovit F Pcos" bestellt. Die hatten auch sehr gute Rezessionen was Frauen mit PCOS betrifft. Ich hab mir aber das Präperat bestellt, weil es viel mehr nützliche Inhaltsstoffe hat, als andere "normale" Präperate. Meine Frage ist, ob ich sie unbedenklich einnehmen kann, obwohl ich kein diagnostiziertes PCOS habe?? In genau einem Monat wird ein Hormonstatus durchgeführt. Kann auch bisdahin abwarten, oder?

Wirkstoffe:
Fischöl, Omega-3-Säuren-reich
Levocarnitin [(R,R)-hydrogentartrat]
2000 mg Inositol
50 mg D-chiro-Inositol
90 mg Icosapent
Nicotinamid
80 mg Ascorbinsäure
60 mg Doconexent
Magnesiumoxid
20 mg Ubidecarenon
(R,R,R)-α-Tocopherol acetat
100 mg Acetylcystein
Zinkoxid
20 mg Lycopin
Calcium pantothenat
Mangan(II)-sulfat
Pyridoxin hydrochlorid
Thiamin hydrochlorid
4.20 mg Riboflavin
0.80 mg Folsäure
Chrom(III)-chlorid
Kaliumiodid
0.15 mg Biotin
Natriumselenit
0.02 mg Colecalciferol
0.01 mg Cyanocobalamin
Hilfsstoffe
Gelatine vom Rind
Glycerol
DL-α-Tocopherol
Wasser, gereinigtes
Steviolglycoside
Ethylcellulose
Hypromellose
Titandioxid