Schöne sprüche damit es nur geld und keinen anderen kram gibt

Hallo ihr lieben ich brauch dringend sprüche die wo ich schreiben kann das wir uns nur Geld wünschen.
Danke schon im vorraus Steffi

1

Hallo Steffi,
vielleicht ist ja hier was für euch dabei.

. Unser Haushalt ist komplett;
Messer, Gabel, Teller, Tassen,
kaum noch in die Schränke passen.
Nur im Sparschwein ist noch Platz,
das wäre doch ein Geschenkersatz.
2. Unser Haushalt ist komplett,
darum wäre es sehr nett,
wenn Ihr an unsere Zukunft denkt,
und uns für’s Sparschwein Futter schenkt.

3. Liebe Gäste seid so nett,
unser Hausstand ist komplett.
Wollt Ihr uns eine Freude machen,
lasst doch unser Sparschwein lachen.

4. Wer sich fragt: „Was soll ich kaufen?“,
muß sich nicht die Haare raufen.
Lasst Teller, Tassen, Töpfe sein
und steckt uns was ins Kuvert rein!

5. Alle, die was möchten schenken,
bitten wir, doch zu bedenken,
dass unser Haushalt ist komplett.
Daher wäre es ganz nett,
wenn Ihr folget unsren Wünschen
nach viel Scheinen oder Münzen.
Denn viele Wünsch hab’m wir noch,
doch im Sparstrumpf ist ein Loch.

6. Liebe Gäste, lasst Euch sagen,
Pakete braucht Ihr nicht zu tragen,
auch braucht ihr nicht zu laufen,
um Geschenke einzukaufen.
Denn unser Hausstand der ist voll,
drum fänden wir es richtig toll,
ein Kuvert mit etwas drin,
macht uns Freude und hat Sinn.

7. Wir haben Teller, Tassen, Gläser,
darum finden wir es besser.
Ihr lasst das Schenken sein und
schmeißt uns was in den Sparstrumpf rein.

8. Denn vom Bese’ bis zum Bette,
is’ unser Haushalt schon komplett.
Derweil zum Hausstand nix mehr fehlt,
wäre uns am allerliebst Geld.
(Aus Hessen)

9. Schenken ist `ne schöne Sitte,
doch haben wir da eine Bitte,
wollt’ Ihr uns den Tag versüßen,
würden Taler wir begrüßen.

10. Über Geschenke denkt ihr nach?
Die Reisekasse liegt noch brach ...

11. Jetzt habbe` mir ne große Bitt’,
nemmt bitte kei` Geschenke mit.
Seid uns nett bös’ wenn mir des sage,
Ihr braucht´ nett schwer zu trage´.
Wünsche tun mir uns zum Fest,
dass Ihr die gute Laune nett vergesst.
Esse´un trinke sollt Ihr all,
und lustig sein auf jeden Fall.
(Aus Hessen)

12. Um mit der Tür ins Haus zu fallen ...
Unser Geschmack ist ausgefallen.
D’rum lasst das Aussuchen lieber sein,
schaut besser mal beim ... rein.
Ab Juli steht dort ein Tisch bereit,
aber der Schlitz von unserem Sparschwein ist auch recht breit!

13. Wir haben nen ausgefallenen Geschmack,
drum Leute seid auf Zack:
Schenkt uns keinen Plunder,
macht lieber unser Sparschwein runder!
Und wem das nicht gefällt,
dem haben wir bei ... ´nen Tisch bestellt.

14. Ihr lieben Hochzeitsgäste,
bringt mit zu unserem Feste gute Laune und viel Zeit,
dann macht Ihr uns ‚ne große Freud.
Ihr werden Euch auch denken,
was könntet Ihr uns schenken?
Packt einfach einen Schein in ein Kuvert hinein.

15. Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest,
damit man sich beschenken laesst.
Wollt ihr es trotzdem, weil’s so Sitte,
dann zerbrecht Euch nicht lang den Kopf,
wir haben Schüsseln, Gläser, Topf.
Für diesen guten Brauch,
tut’s ein kleines Schweinchen auch.
(... tut’s ein kleiner Taler auch)

16. Wir laden ein – Ihr werdet denken,
was kann man nur dem Brautpaar schenken?
Der Hausrat ist schon ganz komplett,
auch die Wohnung ist sehr nett.
Dem jungen Paar ein Taschengeld,
zum flittern um die weite Welt.

17. Gute Laune bringt Ihr mit,
dann wir das Fest ein riesen Hit.
An eine Frage werdet Ihr denken:
„Was soll man denen dann noch schenken?“
Wißt Ihr was,
macht’s euch nicht schwer,
steckt uns nen Taler ins Kuvert.

18. Die Aussteuer ist schon komplett,
vom Handtuch bis zum Kaffee-Set.
„Was soll man denen dann noch schenken?“,
das werden wohl die meisten denken.
Nun wollen wir flittern, der Liebe wegen,
drum schenkt uns Geld, viel Glück und Segen.

19. Wir haben nicht nur Tisch und Bett,
auch unser Haushalt ist komplett.
D’rum müsst ihr euch die Stirn nicht runzeln,
lasst lieber unser Sparschwein schmunzeln!

20. Damit das Geschenke suchen nicht wird zur Qual,
ist Geld die allerbeste Wahl!

21. Liebe Freunde,
Da wir auf Hochzeitsreise geh´n
Die schönen Blumen rasch vergeh´n .
Für unsere Sammlung ein Fläschchen Wein
Dazu eine Rose – das wäre fein.
langstielig und rot – von Euch als Andenken
diese auch getrocknet Freude schenken.
Viele Freunde stellten uns die Fragen:
Was könnt Ihr brauchen? Welche Gaben?
Eine Hochzeitsliste ist für uns nicht relevant
Daher ersuchen wir Euch sehr galant:
Unser beider Wunsch: Ein neues „Nest“
So nehmen wir zum Anlaß dieses Fest
Damit wir nicht im Regen stehen
Wäre etwas Geld für uns ein Segen.
Auf daß wir Euch in ...... sehen
Wenn wir uns dort das Jawort geben!
(michi/Hochzeits-Forum/30.07.02)

22. Eine ganze Zeit ist schon verflogen,
seit wir beide zusammenzogen.
Drum haben wir fast alles beinand'
Teller, Töpfe und Bilder für die Wand.
Drum liebe Gäste tut daran denken
wenn ihr uns wollt was schönes schenken,
Ein Kuvert mit ein bisschen was drin,
macht uns viel Freude und hat auch Sinn
Seit bitte nicht bös, wenn wir das so sagen,
ihr müsst dafür auch nicht viel tragen.
(Celina23/Hochzeits-Forum/17.02.03)

23. Auf ein Wort, Ihr lieben Gäste!
Wenn Ihr erscheint zu uns'rem Feste,
so fragt Euch nicht "Was wird geschenkt?",
denn wenn man es so recht bedenkt,
besitzen wir schon alle Sachen,
um ein Heim komplett zu machen.
(Gedicht von Ute_DO)

24. Wollt Ihr uns Extra-Freud' bereiten,
bäten wir Euch nur, beizeiten
Eure Kameras zu zücken
und uns mit Fotos zu beglücken,
damit die schöne Festlichkeit
in Farb' und Bild erhalten bleibt.
(Gedicht von Ute_DO)

25. Wer meint, dass er für Film und Blitz
gar keinerlei Talent besitzt
und dennoch etwas schenken mag
zu unser beider Hochzeitstag,
kann gern auch unser Sparschwein füttern --
wir "schlachten" es dann bald zum Flittern.
(Gedicht von Ute_DO)

26. Mühet Euch nicht, holde Gäst',
dem Recken und der Maid zum Fest
darzubieten eine Gabe:
Gar komplett ist schon die Habe!
Haus und Hof sind wohl bestücket -
doch das junge Paar beglücket
jeder, der der Schatzeskist'
mit Talern wohl gesonnen ist!
(Gedichtet von Ute_DO)

LG
Ivonne

2

babylove162753:
"Hallo ihr lieben ich brauch dringend sprüche die wo ich schreiben kann das wir uns nur Geld wünschen"

Wie wärs damit:
Spart Euch Grips und warme Worte, wir brauchen Kohle für die Hochzeitstorte.