Wie mach ich das mit dem Nichttanzen??

    • (1) 30.06.11 - 13:46

      hallo an alle!
      in ca. einer woche heiraten wir und wir wollen einfach ne coole party, so wie wir uns das vorstellen.
      wir haben überhaupt keine lust einen hochzeitstanz zu machen. wir tanzen NIE so zusammen und deswegen finden wir es auch total bescheuert an diesem tag damit an zu fangen. das sind nunmal einfach nicht wir. ich hätte damit überhaupt kein problem den tanz wegzulassen, aber ich weiß genau, dass meine mutter,schwiemu und omis und opis darauf warten.

      sollen wir denen vorher ausdrücklich sagen, dass wir da nicht tanzen werden?

      gibts noch andere die ebenfalls diesen "vorführhochzeitstanz" nicht abkönnen?

      habt ihr einen rat für mich?

      lg

            • wir sind nicht "so was besonderes", sondern halt nur nicht klassisch #klatsch.
              außerdem habe ich überhaupt nicht unfreundlich geantwortet. es ist ja schön, dass deine tochter sich dazu überwinden konnte 2 minuten lang, aber ich möchte mich nunmal zu nichts überwinden müssen an dem tag, sondern ihn einfach nur genießen.

              • >>>wir sind nicht "so was besonderes", sondern halt nur nicht klassisch<<<

                Was verstehst du unter nicht "klassisch"?
                Kein weißes Kleid, eine alternative Hochzeit?

                Oder, anders gefragt, was verstehst du unter klassisch?



                Ich finde es schon unfreundlich, wenn du dich für einen Tipp (der keiner war, sondern habe nur geschrieben, dass 2 Minuten reichen) mit einem *ironie off" "bedankst".



                • genau....ein tip, der keiner war! ich habe gehofft, dass mir andere, die damit erfahrung haben nicht! zu tanzen, einen tip geben können. da kann ich mit der frage, ob wir denn nicht doch tanzen wollen, nicht viel anfangen. so... aber das ist ja auch alles halb so wild, denn ein paar haben mir ja noch geantwortet.



            Wer um Rat fragt, will auch einen Rat - keine Gegenfrage mit belehrendem Unterton.

    Esgibt doch mittlerweile hundert Varainten, wo man mit nem klassischen Walzer anfängt und nach ein oder zwei Minuten spielt der DJ was Flotteres und dann gehts los mit nem anderen Tanz. Sei kreativ, geh zur Not nochmal mit deinem MAnn in ne Tanzschule und fragt mal, ob man euch behilflich sein kann!

    • huhu, danke für die antwort, aber leider finde ich diese neuartigen versionen von auf cool gemachten brauttänzen noch viel schrecklicher als die normale variante :)

      unser musikgeschmack liegt eher bei ska, punk und d`n`b. das wird auch fast ausschließlich auf der hochzeit gespielt.

      lg

      • Kann man da nachträglich noch als Gast kommen?
        Ich liebe SKA.
        Mein Bruder hatte übrigens auch ne SKA-Band an seiner Hochzeit, inkl. Vespa-Corso - sehr coole Party!
        Allerdings haben die tatsächlich einen (schönen) Walzer getanzt.

        Ich finde es übrigens auch nicht gut, sich zu etwas zu zwingen, was man an so einem Tag einfach nicht will.
        Ich war nun schon auf vielen Hochzeiten und nichts ist für mich schlimmer als ein Paar, dass sich bemüht aber hilflos mit viel zu großen Walzerschritten übers Parkett schiebt. Dann lieber kein Walzer.

Hallo,

ich kann das vollkommen nachvollziehen, keinen Hochzeitstanz zu machen. Wir heiraten am 05.08.2011 und wir werden auch nicht tanzen. Wir machen es einfach nicht und wenn jemand was sagt, werden wir sagen, das derjenige das gerne übernehmen kann.

Mach dir keinen Stress. Es ist deine Hochzeit und du kannst sie gestalten wie du, bzw. ihr es wollt.

Liebe Grüße Jeanette

  • huhu, dass sag ich mir ja auch immer wieder. an unserer hochzeit ist eigentlich nichts konventionell, da würde ein tanz vollkommen aus dem rahmen fallen. und mal abgesehen von den paar ömchens erwartet das auch keiner von uns, die würden wahrscheinlich eher etwas verdattert gucken, wenn wir das bringen.... hmm ist vielleicht doch nicht so schlecht ;-)

    lg

Hallo,

schau mal hier:

http://www.party-dj-deluxe.de/hochzeitstanz.html

LG

Top Diskussionen anzeigen