Umfrage....was habt ihr mit euren Brautkleid gemacht nach der Hochzeit

    • (1) 27.08.11 - 09:06

      Guten Morgen, meine Frage steht ja schon in der Überschrift :-) mich würde das mal intressieren ob ihr euer Brautkleid behalten habt oder es schweren Herzens verkauf habt...

      vlg: bianka #winke

      • Hallo,

        ich hab mein Kleid nicht verkauft!!! Es hängt im Schrank...

        Würde es auch nicht übers Herz bringen es zu verkaufen da ich schon sehr an dem Kleid hänge. Natürlich würde man dafür noch etwas Geld bekommen was jetzt einfach nur rum hängt. Aber egal, verkaufe es trotzdem nicht ;)

        Lg Sunny

        Hallo,

        ich habe mein Outfit von der standesamtlichen Hochzeit meiner Mama geschenkt. Ich hätte es eh nicht mehr angezogen.
        Ich hatte aber auch kein klassisches Brautkleid sondern ich habe in schwarz geheiratet.
        Kirchlich haben wir nicht geheiratet, also gibts davon auch kein Kleid.

        M.

        Wir heiraten zwar erst in 4 Wochen aber ich weiß jetzt schon das ich mein Kleid aufheben werde.

        Lg 04.06-mama

      • Verkauft habe ich mein Kleid.
        Was soll ich auch damit? Es hängt herum und nimmt nur Platz weg.
        Letztendlich ist es ein Outfit gewesen und mehr nicht. Wunderschön zwar aber mein Herz hängt nicht an Klamotten.

        LG Z.

        Hallo Bianka
        Meins hängt immer noch im Büro hinter der Tür.
        Verkauft wird es nicht,Ich lass es umändern so das Ich es zu festlichen Anlässen noch tragen kann (es ist creme mit roten Akzenten)und aus der Schleppe lasse Ich,wenn Ich denn mal ein Mädchen bekomme ansonsten für mein Patenkind,ein Kleidchen schneidern...so bleibt es erhalten und kann weiter verwendet werden.
        lg Nicole

      Hallo,
      ich habe beide Kleider behalten.

      L.G.

      Mein Kleid hängt seit 2007 im Schlafzimmer.
      Gekostet hat es mit allem drum u. dran 1900 Euro. Kleid allein 1300.

      Hätte ich es verkauft, hätte ich dem Geld nachgeweint.

      Jetzt hängt es im dort wo es jetzt ist.
      Mit einer Erfahrung reicher...
      würde glaube ich nicht mehr SO ein teueres Kleid für diesen einen Tag kaufen.

      Hallo,

      mein Kleid liegt seit 36 Jahren gut verpackt in einem Karton auf dem Schrank. Aber es ist nicht alleine, das Kleid von meiner Tochter liegt, genauso gut verpackt, daneben.

      Für nichts in der Welt hätte ich mein Kleid verkauft oder zerschneiden lassen. Selbst meine Schleierkrone hängt noch am Spiegel im Schlafzimmer, der Rest wurde "abgetanzt".

      LG

      Hallo,

      ich habe mein Kleid auf eine SChneiderpuppe gezogen und es steht nun in unserer Wohnung. Sieht wunderschön aus und erinnert mich jeden Tag an unsere traumhafte Hochzeit #herzlich

      LG

      Meins hängt seit gut 3 Jahren im Schlafzimmer und kommt jetzt in eine schöne Box für Hochzeitskleider.

      Hi,
      hängt im Schrank....in zwei Jahren wollen wir nochmals heiraten, vielleicht paßt es ja dann noch....irgendwo am Strand.

      Vor kurzem hatte mein Sohn das Kleid an und meine Tochter einen Anzug von meinem Mann. Es wurde ein witziges Foto, welches in einem Hochzeitsalbum für die Kindergärtnerin geklebt worden ist.

      Grüße
      Lisa

      Hi,
      ich hab die weiße Schnürung gegen eine schwarze ausgetauscht und aus dem gleichen Stoff wie das Kleid ist noch einen schwarzen Kurz-Blazer ergattert. Mit schwarzen Schuhen und schwarzer Handtasche hab ich es schon zwei, dreimal auf Neujahrs- und ähnlichen Bällen getragen. Muss aber dazu sagen, es ist kein "brauttypischer Sahnebaiser" (sorry ;-)) sondern ganz schlicht, in A-Linie.
      Lg, carana

      Hallo Blanka

      mein Hochzeitskleid hängt im Schrank, das werde ich nie und nimmer hergeben. Vorallem weil ich es selber genäht habe und viel Herzblut drin steckt.

      LG
      seinspaetzle

Top Diskussionen anzeigen