Kosten für Kuchen / Hochzeitstorte???

    • (1) 13.09.11 - 22:08

      Hallo ihr Lieben,

      das Planen wird wohl nie aufhören...Hat man die eine Baustelle fertig, kommt schon schnell ne neue her...

      Jetzt sind wir bei der "Kaffeetrinken- Diskussion"

      In unserem Hotel, wo wir feiern, können wir umsonst Kuchen mitbringen.

      Meine Familie wird 3-5 Torten backen, den Rest wollten wir beim Bäcker bestellen.

      Sind 55 Personen
      Wir stellen uns eher trockenen Kuchen vom Blech vor und natürlich die Hochzeitstorte...

      Was kostet wohl sowas ??? Ich will keine 5 - stöckige, aber was nettes soll es schon sein

      Was habt ihr für eure Hochzeitstorte ausgegeben ???

      Vielen Dank
      Mara

      • (2) 14.09.11 - 05:55

        Hi,

        ich kann dir nur sagen, dass Hochzeitstorten absolut überteuert sind. Daher haben wir uns gegen eine entschieden. Bei einer Freundin von mir gabs beispielsweise nen leckeren großen Erdbeerkuchen in Herzform. Würde da einfach mal verschiedene Konditoreien abklappern. Solltet euch vlt. vorher überlegen, was ihr genau wollt. Also wieviel Stockwerke, welche Art Kuchen?

        LG

        Isabel

        (3) 14.09.11 - 08:39

        Hallo!

        Ich habe meine Torte gestern erst bezahlt.....

        Habe mich vorher bei mehreren Bäckereien und Konditoreien informiert und die Preise schwanken total.

        Ich rede jetzt nur von 3-Stöckigen Torten. Da waren die Preise von 100€uro-210€uro vom Bäcker Busch und Co. bis zu Konditoreien.

        Wir haben jetzt bei einem Bäcker der auch eine Konditorei hat 135€uro bezahlt und alle meine Wünsche und zusätzlichen Rosen u.s.w. incl.
        finde das ist ein guter Preis.

        Also guck am besten mal bei dir in der Nähe und frag mal nach.

        Lieben Gruss
        Helga

        Wir bezahlen für eine 3-stöckige Torte mit drei verschiedenen Füllungen und etwa 40 Stücken 90 Euro.

      • (5) 14.09.11 - 09:28

        Hi,

        wir zahlen für unsere Torte 420.-

        95 Stück, 4 stöckig
        deshalb so teuer weil wir viele MarzipanBlüten auf jedem Stock haben, ist eine besonders aufwendige Torte
        mit Lieferung

        (6) 14.09.11 - 10:51

        Wir haben eine 3-stöckige Vanillecreme und Schokocreme, wir bezahlen 120 Euro dafür.
        Ich glaub allerdings, das ist recht günstig, ich hab mich vorher umgehört und Preise gehört, da schlackerten mir die Ohren #zitter
        Die, die wir jetzt nehmen, haben wir einfach beim ortsansässigen Bäcker bestellt, die hatten zwar nicht so ein Riesenangebot wie ein Konditor, aber wenigstens muss ich keine 400 Euro für nen Kuchen hinlegen #zitter
        LG Silke

      • ich heirate ja nun das zweite mal und hab mich entschieden die hochzeitstorte selbst zu backen, aus dem einfachen grund: die letzte sah zwar toll aus, aber sie war total überteuert und diese abartige butterkrem hatte nicht einen hauch von geschmack, der schokoteil hat nicht nach schoko geschmeckt und der zitronenteil nicht nach zitrone...

        ich habe ne silikonform als herz, also backe ich biskuitteig darin, teile den teig dann in scheiben und mache ne schöne fruchtige sahnecrem darein, das ganze mache ich 2x, das eine herz bekommt einen mazipanüberzug mit roter lebensmittelfarbe und auf das andere herz kommt weiße schokolade drüber. tortendeko bekommt man ja in jedem discounter und mit nen bisschen fantasie bekommt das doch jeder hin ;-)

        wir sparen nen haufen geld und ich kann mich von dieser hochzeitshibbelei etwas ablenken;-)

Top Diskussionen anzeigen