Frage zum Preis

    • (1) 20.09.11 - 13:10

      Hallo ihr Lieben !

      Folgendes Kleid finde ich ja ganz zauberhaft:

      http://www.pronovias.com/wedding-gowns/new-collection-elie-saab/
      (Kleid Nummer 9)

      Hat jemand eine Ahnung, wo man sich dort preislich bewegt ?
      Und kann man das auch mit Größe 38 tragen ?

      Achja, Fragen über Fragen ....

      Liebste Grüße
      Luci21

      • Hallo.

        In einem Hochzeit-Blog wird das Modell in die Preiskategorie "ab 2.501 €" eingestuft ...

        ... da es ein Elie Saab Kleid ist, kann es schon sein, dass es über 6.000 € kostet, wie meine Vorschreiberin schreibt.

        In Größe 38 finde ich es grenzwertig.

        LG

        • Also bitte!! Größe 38 ist eine ganz normale schlanke Durschnittsgröße. Müssen denn alle Modelmaße haben, um in einem Brautkleid gut auszusehen?? Ich halte das für ein wenig übertrieben. (Und ich sage das jetzt nicht, weil ich selbst eine größere Größe habe, trage selbst Gr. 36).

          Also liebe Luci21, wenn das Dein Kleid ist, dann trage es auch mit 38! Das Kleid soll sich Dir anpassen und nicht umgekehrt!

          • Ich habe mit keinem Wort erwähnt, dass 38 nicht eine ganz normale Durchschnittsgröße wäre (brauchst mich also nicht so blöd von der Seite anzupampen), aber es ist nichts desto trotz ein Kleid für das man schon sehr schlank sein sollte ...

            ... >>> Das Kleid soll sich Dir anpassen und nicht umgekehrt! <<<
            #rofl#rofl#rofl
            Genau ... das denken sich wahrscheinlich die ganzen übergewichtigen Bräute auch, die sich in irgendwelche Corsagen-Kleider zwängen ... was nicht passt, wird eben passend gemacht ... egal wie daneben es aussieht.
            Ganz ehrlich, so eine blödsinnige Aussage habe ich im Zusammenhang mit Kleidung noch nie gelesen ... aber jetzt verstehe ich natürlich, warum 3/4 der Deutschen weder Geschmack noch Stil haben (und einen Spiegel erst recht nicht) ... schließlich passen sich ja die Klamotten ihnen an. Mamma Mia ...

            • Gott, Du gehst ja ab wie ein Zäpfchen. Irgendwie erinnerst Du mich an das HB-Männchen. Ruhig bleiben hedda.gabler. Dein Temperament, soweit man es so sagen kann, berechtigt dich noch lange nicht dazu, so ausfallend und beleidigend zu werden. Wenn 3/4 der Deutschen weder Geschmack noch Stil haben, so hat jedenfalls mindestens eine hier weder eine gute Kinderstube genossen noch ein Mindestmaß an Niveau, was übringens auch stillos ist...

              • Mal abgesehen davon, dass ich angemerkt habe, dass Du mich blöd von der Seite angepampt hast, bin ich in keinster Weise Dir gegenüber persönlich geworden ...

                ... im Gegensatz zu Dir ... also immer schön ans eigene Näschen fassen oder: Nicht immer von sich auf andere schließen.

                Und damit sollten wir das Gespräch beenden, da hier nun wahrlich nicht der richtige Ort ist, um in den Ring zu steigen.

            @Hedda: Oh, mein Hott...

            Liest Du Dir eigentlich den Blödsinn durch, den Du da von Dir gibst???

            Entschuldigung, aber wie anmassend bist Du eigentlich???

            >>>>>Genau ... das denken sich wahrscheinlich die ganzen übergewichtigen Bräute auch, die sich in irgendwelche Corsagen-Kleider zwängen ... was nicht passt, wird eben passend gemacht ... egal wie daneben es aussieht. <<<<<

            und wenn??? Was hat es Dich zu interessieren?? Hast Du schon mal was davon gehört, dass die Braut an IHREM Tag für SICH und Ihren Mann die Schönste sein wird und ist????

            Auch wenn es nicht den Idealvorstellungen einer hedda.gabler entspricht????

            Das o.g. Kleid würde auch in einer 38 toll aussehen.... Weil eine 38 eine absolut tolle Konfektionsgröße ist und das Strahlen einer Braut am Tag Ihrer Hochzeit eh über alles ragt.

            In diesem Sinne...

            Etwas mehr Respekt wäre auch mal von Frau "Ich- weiss- alles- und -suche -Euch- auch- gerne- alles- raus Gabler" angebracht!!!!



            • Hallo.

              Ich bin nicht anmaßend ... ich habe mit dem Vergleich der übergewichtigen Braut im Corsagenkleid lediglich auf die abstruse Aussagen, dass sich das Kleid der Trägerin anpasst, reagiert.
              Und daraus jetzt irgendeine Idealvorstellung meinerseits abzuleiten, ist schlichtweg lächerlich ... vor allem da ich hier Tipps für alle Konfektionsgrößen gebe.

              Und natürlich ist jede Braut an ihrem schönsten Tag für sich und ihren Bräutigam schön ... bloß manch eine eben objektiv betrachtet schöner (im Sinne von kleidsamer) als die andere.

              Und ich habe auch nichts gegen eine Konfektionsgröße 38 ... damit ist schon alles in bester Ordnung ... nur bei einem so schmalen Kleid, dass eher für sehr zierliche Frauen gemacht ist, würde ich eben aufpassen (ich sagte ja auch "grenzwertig" und nicht "Finger weg").

              Also schön mal die Kirche im Dorf lassen ... und nicht aufgrund irgendwelcher Animositäten (die sich mehr als deutlich in Deinem letzten Satz zeigen) anfangen, Aussagen zu verdrehen. Das hat nämlich gar nichts mit Respekt zu tun.

              LG

              <<<und wenn??? Was hat es Dich zu interessieren?? Hast Du schon mal was davon gehört, dass die Braut an IHREM Tag für SICH und Ihren Mann die Schönste sein wird und ist???? <<<

              Das mag im subjektiven Empfinden so sein.Wer sich rundum wohl fühlen möchte, informiert sich vorher im IN, Zeitschriften oder Foren..........anstatt sich nur auf diese Weisheit zu verlassen.

              <<<d das Strahlen einer Braut am Tag Ihrer Hochzeit eh über alles ragt.<<<
              Noch so ein Allgemeinplatz.

              Unter Respekt verstehe ich auch Tipps zu geben für jede Größe und jeden Geldbeutel.Und das macht Hedda.

              Wenn es nicht erlaubt sein sollte,von sehr Figur betonten Kleidern ( und das sind die mehrheitlich gewählten Corsagenkleider nun mal) abzuraten, wäre dieses Forum überflüssig.

              Letztendlich trägt sowieso jede Braut was sie möchte und erfreut sich an ihren Bildern, oder auch nicht.

        Hallo,
        es gibt für jede Figur das passende Brautkleid.Das sich ein Kleid anpasst habe ich noch nicht gesehen.
        Das von der TE gepostete Kleid ist kein Schlankmacher und wirkt sicherlich auch an einer Gr.38 -wenn es sich um eine große Braut mit ausgeprägter Taille handelt.
        Hier haben schon Bräute mit Gr. 48-50 sehr gut ausgesehen, mit dem für ihre Proportionen passenden Kleid.

        L.G.

(22) 20.09.11 - 17:22

Ja dieses Kleid war auch mein Favorit...#verliebt

Trage auch Gr. 38/40 (unten/oben#hicks)
Dazu bin ich noch klein...

Als ich ein ähnliches anhatte sah ich aus wie eine Presswurst#schmoll

Hoffe ich konnte Dir etwas helfen!

LG Nadine

Top Diskussionen anzeigen