Meine Chaos-Hochzeit

    • (1) 24.10.11 - 10:20

      Hallo Ihr Lieben, #blume

      Auwei, mein Kleid.

      Nachdem wir das Kleid nach der Vergrösserung anprobiert hatten, waren unsere Augen nur auf hinten gerichtet. Schwiegermama und ich waren froh,dass es hinten nun passte.
      Am Samstag dann kam die Frisörin und anschliessend die Dame fürs Make-Up. Beide waren klasse. Super nett und mit dem Ergebnis war ich mehr als zufrieden. Und vor allem,wie Ihr ja wisst, sind sie ganz kurzfristig spontan eingesprungen.
      Dann war es Zeit, ich musste in mein Brautkleid hüpfen. Schwiegermama schnürte hinten,mir blieb die Luft weg vorne. Aber nicht, weil es eng war. Nein, noch viel schlimmer: Meine Brüste passten nicht rein.
      Ich schob,drückte und quetschte,keine Chance. Nee,so lässt mich doch der Pfarrer niemals in die Kirche. Meine Schwima gab mir einen weissen,leicht transparenten Schal. Habt Ihr je eine Braut mit Schal gesehen? :-)
      Ich sage es ohne Übertreibung und ganz ernsthaft: Ich sah aus wie die Nachfolgerin von Molly Luft. Nichts gegen diese Dame. Es hätte irgendwo ein Porno-Regisseur rufen können:' Wo ist Miss Luft 2 zur Aufnahme im Brautkleid?'
      Nun,war jetzt auch nicht mehr zu ändern. Ich heirate gleich.
      Vor der Kirche mein Schatz:' (Schnief) Du siehst so toll aus.'
      Meine Verwandten/Freunde:' Das( ähm), sieht doch ( hust) gar nicht so schlimm aus mit der Oberweite.'
      Neeeeeiiiiheiiiin, üüüüberhaupt nicht ( ihr ollen Spinner ;-) ).
      Also Mädels, sobald ich Bilder habe, werde ich diese nicht vorenthalten. Wir hatten keinen Fotografen , was im Nachhinein gesehen auch gar nicht sooo schlimm ist. :-D
      Die Feier war toll, das Essen und unsere Location auch 1A.

      Und mein Mann sah einfach umwerfend aus in dem Anzug seines Papas.
      Ich war bis gestern doch ziemlich enttäuscht und traurig über meinen unfreiwillig grossen Ausschnitt. Aber nichts desto trotz finde ich das Kleid toll.
      Und heute zuckte es in meinen Mundwinkeln und ich kann darüber tatsächlich herzhaft lachen.
      Mein Mann,unsere Kinder und ich, eine Chaos-Truppe wie sie im Buche steht.
      Warum sollte da mal was ohne Pleiten,Pech und Pannen ablaufen? :-)

      Eure Verena - die dennoch glücklichste Molly-Braut. #verliebt

      • Ich hab Traenen gelacht :-) Trotz allem Chaos - ich freue mich riesig fuer Euch!!!!!
        Alles alles Liebe - und wie sagt man: geht die Generalprobe schief, klappt es bei der Auffuehrung. In diesem Fall sollte in Eurer Ehe nix mehr schief gehen :-D

        Ich mag es, wenn nicht alles perfekt nach Plan läuft! Ist doch langweilig!

        So bleibt euch dieser Tag noch mehr als was ganz besonderes in Erinnerung! Eine Bilderbuch-Hochzeit kann ja jeder haben! Und ich finde es toll, wenn man über solche Dinge herzhaft lachen kann!

        Genieß die Gedanken daran und vor allem eure gemeinsame Zeit!

        Ich wünsche euch alles Gute!

        LG sunshine

        Ach, fast überflüssig zu erwähnen,dass der Juwelier vergessen hatte unsere Ringe zu gravieren. #rofl
        Mein Mann,der sie abholte, sagte nur noch, dass dies jetzt auch wurscht sei.
        Wir lassen es später nachholen.

      sooo liebes Verenalein ... du sahst am Sanmstag super aus!!!!

      naja und so ein Busen hat ja auch was positives ...dein Mann bekam Vorfreude auf die NAcht !!!

      Aber dein Posting ist einfach super zulesen und wer so wie ich dabei war, schmunzelt dann doch nochmal mehr

Top Diskussionen anzeigen