Wer hat Ringe aus Keramik / Titan Haltbarkeit?

    • (1) 29.12.11 - 22:47

      Hallo Ihr!

      mein Freund und ich mögens grundsätzlich eher etwas rockiger ;), bodenständig und gerade heraus. Nun ists soweit, dass wir uns trauen wollen... und es steht auch schon fest, dass da nicht viel Klassisches oder Traditionelles bei auftauchen wird. Mann und Frau ja gern... aber weiße Kleider und Kirche und Marzipanrosenblüten auf der Torte nein Danke.

      Jetzt sollen Ringe her. Ganz ehrlich, das ist schwerer als gedacht.... gold weißgold klimbim glänzglanz mit brillies hier und da.... So gar nicht mein Fall. Und ich glaub ich hab meinen Freund noch nie so happy gesehen, als ich verkündete, dass ich sowas nicht an meinem Finger haben will.

      Versteht mich nicht falsch! Wirklich jedem das seine! Aber uns gefällen gold-silber mit teuren glänzesteinchen-Ringe einfach nicht.

      Nun haben wir Ringe gesehen, die uns tatsächlich beiden gefallen.

      Das eine geht so in diese Richtung und ist aus Keramik: http://dalmann.de/shop/trauringe/trauringe-keramik/20/cilor-trauringe-eheringe-partnerringe-keramik-schwarz

      Das andere in die: http://www.titan.trauringe-wiesbaden.de/katalog/titan-trauringe/bilder/T-2s-1-3.jpg

      Bevor wir uns nun aber entgültig darauf versteifen... So wahnsinnig teuer ist der Spaß ja im Vergleich zum klassischen Ehering nicht. Wie haltbar sind denn Ringe aus Titan und besonders aus Keramik, denn ersteres finden wir beide noch nen Tick schöner.

      Die Mützi

      • Wir haben uns für Titan-Edelstahl entschieden und sind beide super zufrieden. Sieht auch toll aus. Zum Keramik kann ich nix sagen.

        LG Steffi

        (6) 30.12.11 - 21:34

        Hallo,

        zu den beiden Sachen kann ich dir nichts sagen.

        Wir haben aber auch keine "Standard"Eheringe. Wir haben welche aus Damaststahl. Da man diese auch nicht weiten könnte, haben wir innen eine Schicht Silber drinnen. Außerdem konnte man so wenigstens etwas rein gravieren. (wir haben aber nicht Name/Datum drin, sondern "Now I´ll be..." (er) "...forever yours" (ich) ).

        An den Ringen fehlt sich gar nichts, sie sehen noch aus wie am ersten Tag

        Wir haben die Ringe bei diesem Händler bestellt: http://www.kam-online.biz/ wir haben die mal auf einem Mittelaltermarkt gesehen (schon Jahre vor der Hochzeit) und für mich stand seitdem fest: Wenn mal Hochzeit dann mit diesen Ringen. Wir haben das Modell ganz rechts bei den Eheringen.

        ggf. wäre das auch was für euch?

        LG

        Julchen

Top Diskussionen anzeigen