männersache ;-)

    • (1) 11.01.12 - 22:23

      mein zukünftiger hat noch keinen anzug und wir heiraten im mai. ist es spät?
      ist es bei den anzügen auch so wie mit den brautkleidern?

      und an die deren männer die anzüge haben: woher, wie teuer und was für einen?

      ist rein interessenhalber, da mein mann für aaaaalles zeit hat;-):-p

      • (2) 11.01.12 - 22:28

        Ich denke das ist so wie bei den Brautkleidern.
        Von günstig bis teuer ist alles möglich.

        Mein schatz will zum hugo boss outlet fahren ;-)

        Anzüge findet man ja auch bei Peek, Zara etc.
        sehr schicke und nicht sooo teuer und direkt vorrätig.
        Wenn was geändert werden muss,
        kann das noch beim Schneider gemacht werden.
        Würde den Anzug schon jetzt langsam aussuchen...

      (5) 11.01.12 - 23:31

      Hallo.

      Mein Mann hat seinen Wilvorst-Smoking für die Feier am Abend (morgens in der Kirche hatte er einen Cut an, den haben wir aber geliehen) am Donnerstag vor der Hochzeit gekauft - Samstag haben wir geheiratet. Das einzige Problem war, dass die Weste in unserer Stadt in seiner Größe nicht mehr da war - in Hamburg gab es eine, aber ich habe natürlich in dem Moment keine der Hamburger Gäste erreicht, damit uns jemand die Weste mitbringt ...
      ... sie wurde uns dann per Express-Kurier geschickt und war Freitagmittag da.

      Ach ja, das war bei Peek & Cloppenburg ... wenn Dein Mann einen Hochzeitsanzug oder Smoking tragen möchte, ist er auch dort gut beraten, da sie dort eine große Auswahl an Wilvorst-Anzügen haben.
      http://www.wilvorst.de/

      Ansonsten ist wohl auch Lilly inzwischen bei den Herrenanzügen ganz gut sortiert.
      http://www.lilly.de/Default.aspx?ID=502

      Und nein, es ist jetzt nicht zu spät.

      LG

    (7) 12.01.12 - 04:44

    also wir haben seinen anzug letzten freitag für august gekauft :-) so sind wir die "sorge" schonmal los :-)

    bei C&A komplett mit weste, krawatte, einstecktuch für 95,-- fehl nun nur noch das hemd, aber kurzärmlige hemden sind noch nicht wieder im sortiment, also müssen wir damit noch ein bisschen warten...

    was man hat, das hat man ;-)

    (8) 12.01.12 - 06:53

    Guten morgen,
    mein Mann wird auch einen Wilvorst Anzug tragen. Da wir ca. 20 km. von der Fabrik entfernt wohnen, war das naheliegend und die meisten Geschäfte bei uns führen auch nur Wilforst.
    Es ist eine Anfertigung für ihn, deshalb wird es ca. 6 Wochen dauern, wir müssen nur noch zum ausmessen und dann geht es los.... Ich denke mit allem drum dran (incl. Schuhe, zwei Hemden, Manschettenknöpfe, Anzug, Weste, diese "Krawatte" sind wir bei 800 €)
    Aber da wird er sich drum kümmern:-p Eine Hauptaufgabe kann er ja auch haben.....

    Viel Spaß bei der Suche
    Mara#liebdrueck

    I

    Mein Hase hatte einen Boss Anzug von Peek & Cloppenburg an.

    (10) 12.01.12 - 10:28

    Mein Schatz hat sich spontan in einen der schmal geschnittenen Anzüge von Wilvorst verliebt und will jetzt auch kein anderes Modell mehr ansehen. Die sind aber auch wunderschön und bringen seine Figur so richtig zur Geltung. #verliebt

    Gekauft ist er allerdings noch nicht. Wir heiraten Ende Juni und wollen noch die Hochzeitsmesse hier Anfang Februar abwarten. Vielleicht kann man dort ja sein Wunschmodell finden. Sonst: Peek & Cloppenburg.

    (11) 12.01.12 - 10:54

    Hi!
    Ich hab mal gelesen dass die Männer so 3-4 Monate vor der Hochzeit losziehen sollten.
    Meiner will sich seinen Traum vom Boss-Anzug erfüllen mit kompletter Boss-Ausstattung.
    Halte ich nicht für notwendig, aber wenn er meint...er redet mir ja auch nicht rein.
    Und er wird mit Schuhen, Krawatte, Manschettenknöpfen usw. insgesamt auch fast bei 1000€ liegen. #gruebel

    LG

    (12) 12.01.12 - 14:56

    Hallo,

    mein Mann hatte einen Anzug von Masterhand beim gleichen Brautmodenausstatter (bei uns in Österreich sehr bekannt) gekauft wo ich mein Brautkleid gekauft habe. Er hat ihn im Mai für die Hochzeit im September letzen Jahres gekauft. Ich bin aber sicher (zumindest hat uns das die Verkäuferin bestätigt) es hätte auch 2 Monate vor der Hochzeit genügt den Anzug zu kaufen, d.h. ihr habt noch jede Menge Zeit.

    Kosten waren für Anzug, Weste, 2 x Hemd, Plastron und Stecktuch, Gürtel, Socken, Manchettenknöpfe und Schuhe EUR 1.000,--.

    Lg 04.06-mama

Top Diskussionen anzeigen