Runde Tische oder Tafel?

    • (1) 12.01.12 - 11:01

      WÜrd gern mal eure Meinung hören, denn ich bin ein wenig unschlüssig.

      Also ich muss ca. 60 Personen unterbringen und da hab ich die Wahl zwischen 8 Runden Tischen oder einer Tafel.

      Was findet ihr besser? Vor- und Nachteile?

      • (2) 12.01.12 - 11:05

        Hi,

        ich finde runde Tische besser,die sind irgendwie kommunikativer ;-). Wir mussten leider lange Tafeln stellen, ging vom Platz her nicht anders Wenn du die Möglichkeit hast, dann rund :-), dann kannst du auch einfach Gruppen für die Tische festlegen und musst nicht jedem einen speziellen Platz per Platzkarte zuweisen - das gefällt manchen Gästen besser,weil man in einem gewissen Rahmen aussuchen kann welcher Stuhl der seine ist #winke

      Wir hatten runde Tische. Das sah nicht nur besser aus, sondern war in der Tat sehr kommunikativ.

      An einer Tafel ist man in der Zahl seiner Gesprächspartner doch relativ begrenzt.

    Ich hätte gern runde Tische, aber bei uns wird es eine groooße Tafel in U-Form geben (130 Gäste), damit in der Mitte genug Platz für die Tanzfläche bleibt.

    Es wird sehr viel getanzt werden, darum war die freie Fläche wichtiger als die kommunikativen Tische.

    Nur so als Punkt, den Du vielleicht noch nicht bedacht hast. :-)

  • (7) 12.01.12 - 18:06

    wir werden auch runde tische haben, find ich persönlich auch schöner.

    Hallo.

    Runde Tische - ist, wie schon gesagt wurde, kommunikativer.
    Wichtig ist dann allerdings die Tischordnung - man sollte schon passend sitzen, so dass auch alle am Tisch Spaß haben.

    LG

    (9) 23.01.12 - 16:40

    Wir haben eine Tafel von http://www.fueg.com und sind damit auch ganz zufrieden. Würdest du die 8 Rundtische zusammen stellen oder im Raum verteilen?

    Wenn du sie im Raum verteilen würdest, sitzen natürlich alle verteilt, dass wäre an einer Tafel besser. Allerdings hast du an einem Rundtisch meist mehr Platz und mehr Freiheit.

Top Diskussionen anzeigen