Brautkleid - ja oder nein?

    • (1) 15.01.12 - 17:59

      Hallo Ihr Lieben :-D

      ich hab mal eine Frage:

      mein Freund und ich waren beide schon mal verheiratet (leider nicht miteinander ;-)).
      Wir hatten beide also schon eine Hochzeitsfeier. (Kirchlich, mit vielen Leuten, weißes Kleid und allem pipapo.)
      Bald wird nun unsere Hochzeit anstehen.
      Wir sind uns einig, dass wir keine große Hochzeit möchten. Also nur mit der Family und den engsten Freunden (ca. 20 Leute).
      Mein Traum ist es aber, nochmal in weiß zu heiraten. Mein Freund sagt aber, dass man nicht in weiß heiratet, wenn es das zweite mal ist.

      Ich denke mir auch, ob ich mir nicht blöd vorkomme, wenn ich im Brautkleid "nur" mit der Family zum Essen gehe.

      Aber: ich habe mich in ein Kleid verliebt, das sehr teuer ist. Und ist es das wirklich wert - ein so teures Brautkleid für's Standesamt und Essen gehen?
      Aber ich denke dann auch an die Hochzeitsfotos, die man ja ein Leben lang hat.
      Ich würde sehr gerne dieses Brautkleid bei unserer Hochzeit tragen!

      Was würdet ihr denn machen?

      Viele Grüße,
      Sunny

      • warum sollte es schlimm sein?
        ich würde es so machen, wie ich es möchte! sch*** drauf,w as andere denken! es wird immer einen geben dem dies oder jenes nicht gefällt, na und? es ist dein bzw eurer tag!

        meine gute freundin hat auch 2 mal weiß geheiratet (das 2te mal natürlich dann nur standesamtlich und hatte trotzdem ein richtig geiles brautkleid mit allem "pipapo" wie schleier usw,...)

        ich heirate zwar das erste mal aber auch nur standesamtlich und hab auch ein "richtiges" brautkleid, zwar relativ verrückt, ausgefallen aber ein brautkleid;-)
        (und es war auch viel teurer als ich eigentlich vor hatte füe ein kleid auszugeben)

        • (6) 15.01.12 - 22:03

          Besonders dieser Satz von lixy

          <<ich würde es so machen, wie ich es möchte! sch*** drauf,w as andere denken! es wird immer einen geben dem dies oder jenes nicht gefällt, na und? es ist dein bzw eurer tag!>>

          ist sehr gut. Deshalb auch 1 Stern vom mir!

          Liebe Sunny, kaufe Dir das Kleid in dem Du Dich wohlfühlst!

          LG

      Hast du ein Foto von deinem Traumkleid???
      Wie teuer ist es???

      • Ich habe das Foto hochgeladen.

        Es kostet ca. 2.000€.

        Das Kleid ist nicht gerade schlicht ;-)

        Aber ich finde es soooo schön #verliebt

        • Tolles Kleid!

          Wieso nicht in weiß heiraten? Mach es, sonst ärgerst du dich nur ein Leben lang, wenn du die Fotos anschaust ;-)
          Dein Schätzelein wirst du noch überzeugen können, oder?

          LG Verena

          Es ist wunderschön und wenn es DEIN Kleid ist dann sollst du es auch tragen!!!

          Auch wenn du zum 2. Mal heiratest...es ist ja nicht derselbe :-p und der sollte auch eine Prinzessin an seinem Tag haben und überhaupt wo steht das, das man das nicht darf oder nicht soll.....ein jeder so wie er will!!!!

    Hi,

    mach es do so, wie du es gerne möchstest. Es ist dein Tag.

    und sein wir mal ehrlich Mädels, der Großteil von uns dürfte nicht weiß tragen, da sie Sex vor der Ehe hatten. Oder?

    Uuuuuund....wir tragen trotzdem weiß!#schein

    LG, Mamutsch

    Hallo,

    ich heirate auch zum zweiten Mal und mein Freund sogar zum dritten Mal und ich will auch ein weißes Kleid. Mein Freund sagt: Der Mann bekommt die Braut bei der Hochzeit und deshalb wird es so gemacht, wie die Braut es wünscht. Diese Ansicht gefällt mir.

    Es ist dein Tag und es ist egal, ob ihr schon mal verheiratet ward. Schließlich soll es ja diesmal für immer sein.

    LG hansiela

    (13) 17.01.12 - 14:57

    Lasst doch die Vergangenheit hinter Euch. Egal wie oft schon verheiratet, ich finde bunt oder andersfarbig paßt zu gar keiner Hochzeitsvariante, die Braut erkennt man am besten in weiß ;-) Und Dein Kleid ist ein Traum!!! Und ich finde nicht, das es to much ist fürs Standesamt. So eines hätte ich auch gerne, heirate auch nur standesamtlich. Aber bei mir wird es schwieriger. Mein Mann ist recht groß, ich mind. 30 cm kleiner, d.h. ein langes Kleid bei mir muss irgendwie optisch gestreckt werden blabla egal das ist mir jetzt nur grad so eingefallen. Wollt nur sagen, dass ich so ein Traumkleid wahrscheinlich garnicht finde...

    Ich würds tun. Wenns DEIN Kleid ist. Und DEIN Mann, für den es sich lohnt.

    LG, 004

Top Diskussionen anzeigen