Kirche - Lieder

    • (1) 08.05.12 - 15:57
      Inaktiv

      Hallo ihr Lieben,

      da unser Termin zur Vorbesprechung immer näher rückt frage ich euch mal:

      Für welche Lieder habt ihr euch entschieden?

      #danke

      • (2) 08.05.12 - 17:17

        Hi,

        als Organistin bin ich quasi vom Fach ;-). Ich würde in jedem Fall eine Orgel mit einplanen, denn Gospelchor, Solist, Jugendchor, Schola, ... frag mich nicht, verlieren sich in der - relativ großen - Kirche (selbst wenn sie verhältnismäßig klein ist) recht leicht - gerade bei Ein- und Auszug. Ich glaub, da sind viele Paare einfach enttäuscht, wenn dann das "Oh happy day" zum Auszug nicht ganz so voll klingt wie auf der Probe-CD oder was auch immer. Am Schluss würd ich immer "Großer Gott wir loben dich" nehmen, das füllt einfach! Außerdem bin ich grundsätzlich ein großer Fan von Volksgesang. Meine Liedertipps:

        Komm, Schöpfer Geist kehr bei uns ein

        Komm Hl. Geist auf uns herab
        Die Erde ist schön
        Gott ruft sein Volk zusammen
        Ich will dich lieben meine Stärke
        Segne du Maria (hatten wir z.B. als Trauungslied)
        Das Gabenbereitungslied aus der Schubertmesse (Du gabst oh Herr mir Sein und Leben)
        Großer Gott wir loben dich

        Ansonsten auch NGL (Neue Geistliche Lieder) oder eben Chorgesänge. Die schreib ich dir mal wann anders, wenn du magst, weil ich grad ein bisserl knapp in der Zeit bin.

        • (3) 08.05.12 - 17:46

          Das ist schonmal ein guter Anfang ;-) #danke

          • (4) 08.05.12 - 22:27

            Wir hatten z.B. als Friedenslied "Friede mit euch, Friede mit euch, mein Vater sandte mich, ich sende euch" (vom Kirchenchor) und haben dann als Brautpaar den Friedensgruß an die Gäste weitergegeben, indem wir durch den Mittelgang gegangen sind und den "innen" sitzenden die Hand gegeben haben. Das war sehr schön.

            "Ein Stück von deinem Weg mit uns" ist auch super-schön (müssten beide von Kathi Stimmer sein). Als Volksgesang, aber nicht aus dem Gotteslob hatten wir außerdem "Ich habe Freude, Freude in meinem Herzen" (z.B. zur Kommunionausteilung). Schön find ich auch "Sanna, Sannanina" oder "Laudato Si". "Ins Wasser fällt ein Stein" oder "Herr, deine Liebe". Man kann auch ein Lied z.B. als Kyrie oder Predigt "umfuktionieren". Z.B. bei "Ins Wasser fällt ein Stein" eine Strophe singen (bzw. vom Chor singen lassen), dann wird der erste Bußaktsatz so geschrieben, dass er zur Liedstrophe passt, das Lied leise im Hintergrund weitergespielt (Lektor und Keyboard müssen allerdings mal zusammen proben, Orgel empfehl ich hier nur, wenn sie wirklich sehr leise geht), dann die zweite Strophe usw.

            Schön find ich auch, wenn jemand im Bekanntenkreis ein "besonderes" Instrument spielt. Da gibts schöne Sätze für Orgel und Trompete (super Einzug und wesentlich flotter als die üblichen Brautmärsche) oder Orgel und Geige, etc. Nur Mut und Freunde befragen.

            Ach ja, die Schubert-Messe oder die Haydn-Messe als "Ganzes" ist auch recht schön. Jedenfalls würd ich Gloria und Sanktus vom Volk singen lassen, Gloria am besten 464 oder was sonst halt recht bekannt ist (evtl. das "Ehre, Ehre" aus der Schubert) und Sanktus entweder 469 oder das Heilig aus der Schubert-Messe, zumal wenn die Verwandtschaft nicht ganz so singstark ist.

            • (5) 09.05.12 - 14:00

              Also ich wollte zum Ein- und Auszug etwas modernes
              und im Mittelteil eher etwas konservatives, da hast du schon schöne beispiele genannt.

              Wir haben einen Sänger
              und ich denke ein Keyboard kann auch organisiert werden.

              Klingt das Keyboard denn gut genug in einer großen Kirche?

      (6) 09.05.12 - 09:31

      hallo,

      wir haben am samstag geheiratet und hatten folgende lieder auf der orgel:

      zu einzug den soudtrack von forrest gump

      http://www.youtube.com/watch?v=aItsWohbJss&feature=related

      (man was habe ich geweint)

      und zum auszug wurde hinterm horizont von udo lindenberg gespielt

      http://www.youtube.com/watch?v=B5L_pWhIxtc (hier auf piano bei uns auch auf der orgel)

      lg nadine

Top Diskussionen anzeigen