Ein etwas "anderes" Hochzeitskleid...

    • (1) 17.06.12 - 22:07

      #huepfBald ist es so weit, ein paar Tage noch und dann heiraten wir#huepf

      Und wir heiraten in schwarz-dunkelrot.

      Das bedeutet ich das Kleid (könnt ihr im VK sehen), dunkelrote Fingernägel, dunkelrote Rosen (Brautstrauß).
      Mein Mann trägt einen fast schwarzer Anzug (sehr dunkles grau in sich gestreift mit Schimmer) dunkelrotes Hemd und die selbe rote Rose wie ich im Brautstrauß habe.
      Unsere Tochter hat ein dunkelrotes Kleid das auch nach unten weiter wird mit größeren aufgenähten Rosen unten und einem schwarzschimmer.

      So, ich freu mich schon sehr. Ich weiss ist nicht jedermanns Geschmack aber eben UNSERER ;).

      Ach ja: Wir heiraten übrigens GANZ ALLEINE! Standesamtlich UND Kirchlich :-p
      Wir haben ALLE ausgeladen und unser Hochzeitstermin ist geheim ;-)

      Feiern werden wir ca. 4 Wochen später. Aber DER TAG GEHÖRT NUR UNS #huepf
      LG
      Ephyriel

      • Wow, als ich finde es richtig toll! #pro#pro#pro

        Nicht nur das Kleid sondern auch eure Komplette Einstellung zur Hochzeit! Richtig Richtig gut!

        Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag, denn werdet ihr haben, denn die größten Sorgen habt ihr ja schon ausgeblendet, die Gäste! ;)

        Sollte ich jemals nochmal heiraten, dann werd ich das genauso machen!

        Liebe Grüße

        • Danke dir #freu

          Oh weh... das hört sich an als wären bei euch die Gäste nicht so gewesen wie ihr es euch gewünscht hättet... :-( ???

          • Naja waren viele Faktoren, die mich sagen lassen "nie wieder"!
            Muss dazu sagen es war sehr warm an dem Tag (habe damals am 31.07.2004 geheiratet) es waren um die 35 Grad. Alle waren am nögerln, meckern und kritisieren.
            Dem einen hat das nicht gefallen, dem anderen das nicht. Kurz gesagt, wir konnten es niemandem recht machen.

            Auch als wir klar gemacht haben, das dies unsere Hochzeit sei, wurden wir als Egoisten und Rücksichtslos bezeichnet.

            Deswegen, wenn nochmal heiraten, dann wirklich allein!

            Liebe Grüße

            • Oh weh... Das tut mir echt leid!

              Na, da versteh ich das du das so nicht mehr machen würdest!

              Wir feiern ja nach. Aber die Leute die da dabei sind würden so nicht reagieren wie eure Gäste. Das ist echt eine Frechheit dem Brautpaar die Hochzeit so zu versausemmeln!

              Liebe Grüße und eine DAFÜR UM SO SCHÖNERE EHE!

      hi

      dein Kleid ist toll!!!!
      Wenn das eure Farbe ist, dann solls halt so sein :)

      Ich bin übrigens aus der Punk/-später Gothic-Szene und mein Kleid war weiß und klassisch, einige meiner Gäste haben da ganz erstaunt geguckt, weil sie von mir durchaus auch was schwarzes erwartet hätten :-D

      Also alles ist möglich und wems nicht gefällt - na der muss dich ja nicht heiraten :-D

      glg

      • Sehr lustig #freu

        Bei mir sind viele entsetzt weil ich in schwarz heirate ;-) Aber es ist ja UNSERE Hochzeit...

        Egal aus welcher Szene man kommt, oder welche Einstellungen man so hat... Es macht doch immer wieder Spass die Leute zu staunen, entsetzt gucken, lästern und auch MITFREUN zu bringen.

        Und oft fanden Bekannte und Freunde von denen wir es gar nicht dachten toll das wir in schwarz heiraten... ;-)

    (10) 17.06.12 - 22:21

    Ich find schwarz ja ne traurige Farbe :-( Aber das Kleid ist echt klasse!

    Ich wünsche Euch einen schönen Hochzeitstag und später eine tolle Feier!

    LG, 004 (noch zwei Wochen #schwitz)

ich finde es wundervoll geniesse den tag =)

L Bibo#winke

Hi,

ich finde das Kleid richtig toll :)

Ich wünsche euch alles Gute für eure Ehe.

vg
kalenderrot

Huhu,

find es auch toll, wir heiraten in schwarz-Lila. Kleid habe ich schon, Anzug für Menne fehlt noch, aber wir heiraten ja erst nächstes Jahr.

Wünsch euch viel Spass

Lg

Top Diskussionen anzeigen