Unsere (Meine) Lieder fürs Standesamt-zu kitschig?

    • (1) 18.06.12 - 11:40

      Hallo ihr lieben #winke,

      wir heiraten im August und nun hab ich mich mal an die Auswahl der Musik für's Standesamt herangewagt #schwitz. Mein Zukünftiger ist mir da nicht so eine große Hilfe #augen, naja Männer eben ;-).

      Wie findet ihr die Lieder, sind sie zu kitschig?

      Betreten des Trauzimmers:

      Mariah Carrey "I Want to know what Love is"

      Während der Trauung (Ringtausch)

      Whitney Houston "One Moment in Time"

      Abschlußlied

      Fady Maalouf "Blessed"

      Lg Annika #winke

      • die ersten zwei lieder wurden auf der vierten hochzeit meiner mutter auch gespielt und nein, sie ist nicht mehr mit ihrem mann zusammen ;-) aber das lag nicht an den liedern.

        aber ich kann mich erinnern, dass mein standesamt diese drei lieder auch zur auswahl hatte. wir haben uns dann aber für livemusik entschieden. gerade mariah carrey und whitney houston werden oft genommen.

        wenn es euch beiden gefällt ist es doch gut und ihr werdet einen schönen tag haben.

        liebe grüße

        puh.. ich bin mal ehrlich und sag: ja!!

        Am Schlimmsten: Fady Maalouf.. weichspülgang #zitter

        Aber auch Mariah Carrey und W. Houston sind meiner Meinung nach too much und irgendwie so nichtsaussagekräftig!

        Fehlt nur noch: time of my live!

        Aber ganz ehrlich? Wenn es euch gefällt? Warum nicht!?

        Ich persönlich würde diese Lieder allerdings niemals auf meiner Hochzeit spielen!

        Habt ihr nicht Lieder die individueller sind und euch etwas bedeuten?

        • #danke für deine Meinung. Ich bin mir noch nicht so sicher, deshalb hab ich hier gefragt. Wir haben kein gemeinsames Lied. Es ist echt schwer, zumal mein Schatzi damit nicht so wirklich was am Hut hat ;-). Er tanzt supergern, aber Musik aussuchen?, Nee danke #augen

          • hm.. das ist natürlich schwierig.. aber ich denke normal.. männer halt ;-)

            was hörst du denn sonst so für musik?

            also für MICH käme kein Lied in Frage was jeder 2. auf seiner Hochzeit spielt.. wie das z.B. bei dir Mariah Carey oder Phil Collins, Aschenbrödel #zitter der Fall ist.

            Ich tendiere eher zu Clueso, Philipp Poisel oder sowas in der Art.. (beide suuuuper schöne Texte und Melodien!)
            Musik die mich halt berührt und wo ich Gänsehaut bekomme!

            Lies dich doch einmal in Foren ein bisschen rum..

            Ich hätte noch einen Vorschlag,mir hatte das Lied damals gut gefallen,weil es persönlich war,meinem damaligen Mann leider nicht.

            http://www.youtube.com/watch?v=T5jwsediF_k

            Grüßle
            Sylvia

      hallo. sorry, aber diese auswahl wäre gar nicht mein fall. aber nicht weil zu kitschig, sondern weil ichs einfach nicht mag. aber wenn es für dich/euch das richtige ist, brauchst du unsere zustimmung ja eigentlich nicht. wenn du dir unsicher bist, ist das richtige noch nicht gefunden und dann würd ich weiter überlegen, bis du nicht mehr zweifelst.
      habt ihr beiden ein gemeinsames lied?
      unseres ist z.b. nights in white satin wegen dem refrain. und am liebsten instrumental.
      wenn ihr sowas habt, würd ich das lied zum ringtausch nehmen.

      ja und sonst gefallen mir ja:
      ...dir gehört mein herz von phikl collins selbst auf deutsch. leider macht das schon meine schwägerin.
      ...can you feel the love tonight
      ...die aschenbrödel-melodie
      ...halleluja (dieser popsong, wobei der text ja für ne hochzeit nicht so passt
      ...ave maria von schubert oder doch von bach
      ...somewhere aus west side story
      ...once upon a december aus anastasi aber auch eher die iunstrumentalverson, als die mit dem text
      ...moon river
      ...love never dies aus dem gleichnamigen musical
      ...unexpected song <3
      ...for the first time aus tarzan
      (merkt man, dass ich musical und disney mag :-D ? )
      ...over the rainbow
      ...der ganz normale hochzeitsmarsch aus dieser einen oper (ich kann mir nie merken, wie die heißt...und ich hab musik studiert...peinlich)
      ...die into-musik von diesem schönen schneeweißchen und rosenrot-film aus den 70ern.

      vielelicht ist ja was dabei, vielleicht ist das auch alles gar net dein fall :-D

      mfg, ann.

    huhu

    ich finde die musikauswahl auch etwas zu kitschig #sorry

    ich hatte das glück, dass mein zukünftiger und ich zusammen entschieden haben, welche lieder wir gern hätten.

    es sind allerdings lieder, die uns etwas bedeuten.
    zwei davon sind auch keine typischen lieder für eine trauung, wie ich von der standesbeamtin erfahren habe ( sandi thom:i wish i was a punkrocker, Silbermond: das beste und pur: abenteuerland)

    die lieder müssen wir ja schön finden und nicht die gäste ;-)

    kannst du mit deinem zukünftigen nicht mal ein paar liederlisten durchhören? vielleicht ist doch etwas dabei, was auch euch beiden gefällt.

    solche liederlisten kannste auch googlen.

    wünsche euch viel erfolg und spaß beim durchstöbern ;-)

    lg red

Hallo,

die beiden ersten finde ich schön, das letzte kenne ich nicht.

Bei uns auf dem Standesamt ist Schnelldurchlauf angesagt. Da ist keine Zeit für Musik.

GLG #klee

unser lied beim standesamt zum ringetausch war "bed of roses" - da wir beide große bon jovi-fans sind, kam für uns eigentlich nichts andere in frage

mariah carrey " i want to know what love is - übersetzt: ich will wissen, was liebe ist, fände ich für eine trauung nicht unbedingt passend - aber wem´s gefällt.......

freunde von uns haben letzten samstag geheiratet und hatten " ich fühl wie du" aus tabaluga, fand ich total schön und auch sehr passend für eine trauung.

ansonsten finde ich noch toll:
"ich kenne nichts"
"amazing grace"
"i will always love you"
"you raise me up"

aber wie gesagt, das ist alles immer geschmacksache - habt ihr nicht ein "gemeinsames" lied, das euch irgendwie verbindet? - das wäre dann an eurer stelle meine erste wahl - egal ob rock, pop, hard rock oder schmusesong.......

lg
crabby

"It must have been love" #rofl

Nein, Schmarrn. Ich kenn mich damit nicht aus. Wir hatten das Standesamt nur kurz, denn für uns hat nur die kirchliche Trauung ein paar Stunden später gezählt. Weiß nicht.

"The rose"? "You and I"? "Wia a wuids Wasser"? "Weisd a Herz hast wia a Bergwerk"? "Marry you"? "Chapel of love"? "Jungle drum"?

Ich persönlich find textmäßig "Mach die Augn zua" von STS einfach wunderbar!

Top Diskussionen anzeigen