HBH Hamburger Brautmoden, jemand Erfahrungen?

    • (1) 09.01.13 - 16:56

      Hallo alle zusammen,

      mein Schatz und ich heiraten am 27.04.2013 standesamtlich#verliebt

      Mir gefällt ein Kleid des oben genannten Anbieters im Internet sehr gut.

      Hier auch der Link zur HP:

      http://www.hbh-brautmode.de

      Hat jemand Erfahrungen für mich und dort schon mal bestellt oder gekauft?

      Bin gespannt, ob mir jemand helfen kann #danke

      Lg, Grisuline

      • hi

        ja ich. lade mal gleich bilder hoch .ich bin auch die, die auf der seite die bewertung für das eine kleid abgegeben hat.
        bin mega zufrieden.

        bsp. wir hatten zu viel überwiesen, weil die bank nen fehler gemacht hat.die inhaberin hat ne mail geschrieben und uns drauf aufmerksam gemacht und das geld sofort zurücküberwiesen, was zu viel war.
        also sehr seriös. diee kommunikation ist super. auf mails gabs immer promte antwort während der öffnungszeiten.
        die seite hat ein echtes ladengschäft in hamburg, wo man die kleider, die auf lager sind anprobieren kann. meine hamburger tante kennt es durch eine andere hochzeit in der familie.

        das kleid selber ist ein mega traum und ebensoschön, wie auf dem foto auf der seite.
        ich habe aber eine andere stickerei anbringen lassen (dazu muss ich aber sagen, dass diese angenäht ist, das aber sehr sauber, sodass man es nur sieht, wenn man unter den rock guckt. von oben sieht es "echt" aus.

        so, soviel dazu,

        fotos lad ich gleich hoch.
        mfg :)

        • hallo mausebiene (wie süß),

          vielen lieben dank für deine ausführliche antwort.

          das klingt gut, schaue mir gleich mal die fotos von dir an.

          ich habe mir für das standesamt ein kurzes kleid ausgesucht. mir gefallen da zwei, eines davon wäre eine maßanfertigung. hast du da zufällig auch erfahrung mit? oder war dein kleid schon "fertig"?
          Auf den Fotos sieht man halt nicht soooo gut die Details, doch das ist ja auch klar und damit muss man leben, wenn man online einkauft. Ich würde es dann trotzdem riskieren. Zumindest erst mal mit dem einen Kleid "von der Stange", denn die Maßanfertigung kann ich ja nicht mehr zurück geben.

          also nochmal danke und lg

          • hallo :)
            mein kleid war ne maßanfertigung. wenn man selbst beim messen nix falsch macht, denke ich, dass nix schief gehen kann. mein kleid passt wie angegossen :) und während der 8 wochen lieferzeit kann man auch immer wieder rückfragen an die inhaberin via telefon oder mail stellen. der liefertermin wurde auch fast exakt eingehalten (1 Tag später).

            mfg

Top Diskussionen anzeigen