Doppelname bei Hochzeit-welcher Name nach vorne?

    • (1) 16.01.13 - 20:37

      Hallo ihr Heiratswilligen:-p

      Mein Schatz und ich wollen irgendwann dies Jahr-meine Scheidung is jetzt bald durch. Da ich aber weiterhin namentlich mit meine Kindern verbunden bleiben will, kommt für mich die Option eines Doppelnamens in Frage.

      Wer hat auch einen Doppelname und welchen Namen habt ihr nach vorne gepackt und warum? "Alten Name" oder den vom neuen Ehemann?#kratz#gruebel

      LG Maike

      • Hallo.

        Es bleibt Dir überlassen, ob Du den Familiennamen voranstellst oder hinten dranhängst.

        Ich würde es vom Klang abhängig machen - was leichter über die Lippen geht.
        Ich hatte den Ehenamen hinten drangehängt.

        LG

        Hi,

        ich würde nehmen was besser klingt.

        Oder einfach den Namen behalten, den Du gerade hast.

        Sollten Kinder kommen, kann man das immer noch ändern.

        Ich bin aber auch kein Verfechter der Denkweise, dass Frauen unbedingt den Namen des Mannes annehmen müssen. Ich gehe nach Klang und persönlichem Gefallen. (Daher habe ich auch noch den Namen von meinem Ex)

        Theoretisch kann Dein Zukünftiger ja auch Deinen aktuellen Namen annehmen. Wäre zwar ungewöhnlich, ist aber rechtlich möglich.

        VG

        • Da ich auch meinen alten Ehenamen (also den Namen vom Ex) behalten werde, kommt es nicht in Frage, dass mein Freund den Namen annimmt. Er will das genauso wenig wie ich.

          Den Namen behalten ich wegen den Kindern und weil er mir besser gefällt als mein Mädchenname bzw ich aus persönlichen Gründen meinen Mädchennamen nicht mehr will

      Ich selbst hab den Namen meines Mannes angenommen aber eine Freundin hat vor 2 Jahren geheiratet und sie haben sich für einen Doppelnamen entschieden den ihr Mann angenommen hat. Sein Nachname steht vorne weil angeblich der Name des Mannes vorne stehen muss. Ich hab aber keine Ahnung obs tatsächlich so stimmt.

      Hallo

      ich habe auch einen Doppelnamen, weil ich wie meine kinder und wie mein Mann heissen will.
      Auf jeden Fall nach Klang gehen ( das kann man sich aussuchen )-es soll ja halbwegs flüssig über die Zunge gehen.

      L.G.

Top Diskussionen anzeigen