Verlobungsring?

    • (1) 12.03.13 - 09:27

      Hallo :-D

      Mein Freund hat mich tatsächlich gestern gefragt, ob ich ihn heiraten will!!! Ich habe ihm ja schon lange immer mal wieder gesagt, dass so eine wilde Ehe auf Dauer nichts für mich ist, jetzt freue ich mich total.

      Wir hatten gestern unser 2,5-jähriges, er hatte rote Rosen besorgt und Sekt kaltgestellt, er war sehr nervös, aber er hat mich gefragt und ich habe natürlich "ja" gesagt. Ich habe dann noch gefragt, ob ich keinen Ring bekomme, aber er meinte, dass er den doch nicht alleine aussuchen könne. Ich soll da mitgehen.

      War das blöd von mir, dass ich nach einem Ring gefragt habe (bei meiner ersten Ehe hatten wir nur so beschlossen, zu heiraten, es gab keinen Antrag) und sucht den nicht der Mann aus?

      Würde ihn halt gerne rumzeigen und weiss jetzt gar nicht, ob ich das irgendjemand sagen kann, dass ich verlobt bin #augen. Wäre halt für mich so der Beweis, dass es tatsächlich wahr ist.

      Danke für eure Meinungen!

      • Guten Morgen,

        ich finde, ein Verlobungsring ist nicht zwingend erforderlich. In meinem Freundeskreis haben einige Mädels zur Verlobung einen Ring bekommen - andere wiederum nicht.

        Bei mir war es so, dass mein Mann direkt unsere zukünftige Eheringe gekauft hatte und ich zum Heiratsantrag als Überraschung die Schatulle mit den Ringen geöffnet habe.

        Bevor er die falsche Größe oder einen Ring kauft, der dir überhaupt nicht gefällt: kauft ihn dann lieber gemeinsam oder sucht euch gleich die Trauringe aus....

        Liebe Grüße

        Hallo,

        also ich finde nichts schlimmes daran das du gefragt hast. Und mal ehrlich,warum nicht gemeinsam den Ring aussuchen ;-).
        Ich habe vor 2 Wochen den Antrag bekommen und mein Schatz hatte "nur" einen Provisorischen Ring besorgt.Er kannte eben meine Größe nicht und wir haben auch zusammen den Ring ausgesucht.
        Ich habe auch schon erzählt das ich nun verlobt bin und der Ring wurde eben nachher begutachtet,musste ca.10 Tage auf den Ring warten.

        Lg

        Die Chancen auf schönen Schmuck die das Leben bietet sollte man unbedingt nutzen ;-)

        Schöner wäre natürlich gewesen man hätte das vorher geklärt, aber gut. Mein Mann hatte mir damals "nach klaren anweisungen" (klassisch und zeitlos = schlicht mit Brilli #schein ) meinen geschenkt.
        Aber man ihnauch gemeinsam aussuchen - schöne Idee: eine Freundin hat bereits jetzt ihren späteren ehering - zur Hochzeit bekommt sie noch ein paar Steine mehr eingesetzt und sie werden wieder aufpoliert. Finde ich wirklich schön. Für Kinder etc. kommen dann immer Steine hinzu!

        Schnapp ihn dir und such dir was schönes aus ;-)

      • Hi,

        also mein Freund hat sich auch den Kopf zerbrochen ob Verlobungsring Ja oder Nein. Dann wollte er einen holen, aber eben in der Form, dass er (wie es manchmal gehalten wird) auch später der Ehering ist, also am Hochzeitstag lediglich die Hand wechselt. Dann ist er zum Juwelier und hat nichts gefunden was ihm gefällt. Daher hat er es am Ende gelassen. Und ehrlich gesagt, ein Glück! Er wollte nämlich nen goldenen Ring und ich bin eher für weißgold oder so, also werden wir jetzt gemeinsam die Eheringe aussuchen und ich bleibe ohne "Verlobungsring". Finde ich nicht weiter schlimm. Der ANTRAG ist ja schließlich das besondere und den werd ich nicht vergessen... #verliebt

        Also such Dir entweder jetzt einen aus oder Spar das Geld und kauft Euch dafür noch etwas schickere Eheringe. Finde auf jedenfall nicht schlimm, dass Du gefragt hast und er hats Dir ja auch scheinbar nicht krumm genommen. Männer sind da ja letztlich sensibler, als wir denken und deswegen wollte er bestimmt sicher gehen, dass Dir der Ring dann auch wirklich gefällt!!!

        Eine schöne Vorbereitungszeit!!!

        Hallo,

        ich hatte meinen zukünftigen Ehering auch als Verlobungsring.
        Zur Hochzeit wurde er auch nicht aufpoliert (das Leben hat schließlich auch "Ecken und Kanten"), es wurde nur ein weiteres Datum eingaviert und der Ring wechselte von links nach rechts. Heute trage ich beide Ringe an der rechten Hand.

        LG

      • Wir hatten schon vorher Ringe und von daher hatte sich das erledigt ;-) Ich denke aber er hätte einen besorgt beim Antrag.

        LG Jeanette (HT 24. April 2010) #verliebt

        Wir hatten unsere Verlobungsringe gemeinsam ausgesucht nachdem er mir einen Antrag gemacht hatte (somal der eher spontan ungeplant war). Und er wollte ja schließlich auch was zum Zeigen haben. Wieso solle denn nur ich einen Verlobungsring tragen :-)

        Ich finde dieses -die Frau bekommt beim Antrag einen Ring mit Brilli- irgendwie sehr amerikanisch.

        Sucht Euch zusammen schöne Ringe aus, dann kannst Du auch sicher sein, dass er passt.

        Herzlichen Glückwunsch zur Verlobung :-)

        Hey,

        ich habe einen Verlobunsgring zum Antrag bekommen, aber ich hätte keinen erwartet und sicher auch nicht danach gefragt, wenn er den Antrag ohne Ring gemacht hätte.
        Er hat auch nur mir einen gekauft, er trägt keinen.

        LG

        Vielen Dank für eure Antworten! Morgen gehen wir einkaufen :)))

        Huhu,

        ich hatte auch keinen, aber ich wollte auch keinen.

        Ich find die Idee aber gut, dass dein Verlobter den nicht alleine aussuchen möchte. Vielleicht hatte er einfach Angst dass er dir nicht den richtigen kauft

        Lg

        Erstmal Glückwunsch!
        Und ich fand das eeeeetwas unpassend ;-)
        Ich hatte keinen, bräuchte ich auch nicht, warum auch? Mein Mann hat mich trotzdem gefragt und wir haben dafür schöne Eheringe (meiner hat noch Diamanten drin #verliebt).
        Ich wöllte ehrlich auch nicht, das er dafür auch noch ne Menge ausgibt. Eher schöne Eheringe zum rumzeigen ;-)

        Zu viel amerikanische Filme geguckt?;-)

        In Deutschland ist es eigentlich üblich, daß beide Partner einen Ring tragen, nicht nur die Frau, und alle Paare, die ich kenne, haben ihre Ringe gemeinsam ausgesucht.

        Hallo,

        ich bin mit meinem Göttergatten 17 Jahre zusammen.
        Als wir vier Jahre zusammen waren, fragte er mich, ob wir uns nicht verloben wollen. Da besorgte er die Ringe. In der Zwischenzeit hatte meine Tochter leider meinen Ring verbummelt und seiner paßte ihm auch irgendwann auch nicht mehr und somit trugen wir beide keine mehr.

        Jetzt im Januar fiel er vor mir auf die Knie und machte mir einen Antrag, auch wieder mit Ringen. Dies werden dann aber auch unsere Trauringe sein.

        Liebe Grüße und alles Gute.

        Ich bin seit etwas mehr als zwei Jahren verlobt und werde nun diesen September endlich heiraten. Bei mir hatte es zunächst einen Antrag von meiner Seite (der Frau!) aus gegeben und darauf hin hatten wir uns gemeinsam Ringe gekauft, allerdings war uns beiden klar, dass es bis zur Hochzeit noch etwas dauern würde und haben uns daher ganz einfache Silberringe gekauft.

        Wir sind gemeinsam immer viel gereist und nach ca. einem Jahr hatte mein Freund, der eigentlich sowieso kein großer Schmuckfan ist, seinen Ring in den USA verloren...

        Ich fand das schon ziemlich schade, aber habe mir nicht viel dabei gedacht... Naja, Dezember 2012 hat mich dann mein Verlobter mit einem Antrag seinerseits überrascht, inklusive neuen Ringen und der Bedingung, dass wir im kommenden Jahr endlich heiraten.

        Seither trage ich zwei Verlobungsringe, einen von meinem Antrag, einen von seinem, beide Silber und für mich nur von symbolischem Wert...

        Ich bin froh, dass wir uns die Ringe jeweils gemeinsam ausgesucht hatten und dass wir nicht diese amerikanische Tradition mit teuren Brilli-Ringen gewählt haben... Für mich zählt einzig die Bedeutung, und da gehören nun mal zwei dazu, und nicht nur ein Ring ;))

        Hallo,

        die Idee Deines Freundes ist sehr clever, weil Du einen Ring je nach deinem Geschmack kaufen kannst. Es war nicht blöd das Du nach einem Ring gefragt hast und Du bist verlobt, kann Dir nur sagen Herzlichen Glückwunsch. Ich glaub dass Ihr so früh wie möglich die Ringe kaufen solltet, da wenn euch jemanden ueber die Verlobung fragt wird er definitiv nach dem Ring fragen.

        In Netz habe ich ein Paar Links gefunden, die sehr schoene Verlobungsringe haben, hier sind sie http://www.miomond.de/verlobungsringe.html und http://www.thejewellershop.com/Ringe/Verlobungsringe_c714.htm .

        LG

Top Diskussionen anzeigen