Wer hat Jahre nach Standesamt erst kirchl. geheiratet?

    • (1) 24.06.13 - 10:56

      Hallo meine Lieben,

      wir möchten uns gerne trauen zu Trauen :-)
      Ich bin allerdings in der 10. Woche schwanger und es würde zeitl. erst im August/September passen.

      Ich wollte immer Freitags standesamtl. und Samstags in einem tollen Prinzessinenkleid kirchl. heiraten. Mit einer Kugel möchte ich nicht kirchl. heiraten und so ist der Plan erstmal nur Standesamtl. Trauung und ein (paar?) Jahr(e) später dann kirchlich.

      Is iwie doof aber wohl garnicht so unüblich!?!

      Wer kennt das so und hat das gemacht? Ich hab nur Angst, dass man die kirchl. Hochzeit dann nie nachholt

      • (2) 24.06.13 - 11:06

        Hallo

        Bei uns war es ähnlich.
        Mein Mann hat mir den Antrag gemacht, als ich mit unserer Tochter im 8.Monat schwanger war.
        Ich wollte nicht schwanger heiraten, auch nicht standesamtlich. Deswegen haben wir dann standesamtlich geheiratet als unsere Tochter 4 Monate war. Und da ich mich zu der Zeit noch unwohl fand mit meinem Aussehen, haben wir die kirchliche Hochzeit noch 1,5Jahre verschoben. So haben wir im Feb.2009 standesamtlich und im Juli 2010 kirchlich geheiratet.

        So hatte man auch nicht alle kosten in einem Jahr.

        (3) 24.06.13 - 11:56

        Warum Jahre später? Ich würde die kirchliche Hochzeit auch gleich planen - ein halbes Jahr nach der Geburt oder so. Dann ist sie nicht "nachgeholt", sondern die standesamtliche Hochzeit ist wegen Vaterschaft etc. vorgezogen.

        (4) 24.06.13 - 12:00

        Hallöchen,

        wir wollen / müssen es auch so machen.....

        Ich kann nur noch durch künstliche Befruchtung schwanger werden, also haben wir uns gesagt (Weil der Antrag ja schon da war) das wir uns standesamtlich trauen wollen kurz bevor wir mit der Behandlung anfangen!

        Sollte ich dann das Glück haben das es beim ersten mal klappt möchte ich natürlich auch nicht schwanger / hochschwanger heiraten! Unser Ziel / Plan ist es im Mai 2015 dann kirchlich zu heiraten!

        Naja so sind die Pläne :-p;-) mal schauen ob das alles so klappt

        Lg

      • (5) 24.06.13 - 13:28

        Wir haben letztes Jahr standesamtlich geheiratet (als ich schwanger war) und wir werden unsere kirchliche Hochzeit in etwa 2 Jahren nachholen (wenn das Haus dann fertig gebaut ist). Wollte auch nie schwanger kirchlich heiraten :-)

        GLG

        warum heiratet ihr nicht dieses jahr standesamtlich an einem freitag - das ist dann nämlich nächstes jahr ein samstag.... dann hättet ihr nur einen hochzeitstag!

        ein jahr dazwischen find ich eigentlich ganz schön

        ich würde auch gleich planen, wann die kirchliche trauung sein soll, sonst "vergisst" man das vielleicht bzw. es gerät ins hintertreffen

        meine schwägerin haben vor über 10 jahren zwei tage vor weihnachten standesamtlich geheiratet ohne jegliche gäste, ihr mann hat ihr versprochen, sie bekommt eine grosse kirchliche hochzeit im sommer danach - da wartet sie nun bis heute drauf, weil halt immer andere dinge wichtiger waren.

        lg und alles gute für die hochzeit und das baby
        bianca

      • (7) 24.06.13 - 14:37

        wir haben an Silvester 2009 Standesamtlich geheiratet und am 07.08.2010 dann kirchlich. Warum? Weil wir es einfach so wollten, ich wurde erst über ein halbes Jahr NACH der kirchlichen Trauung schwanger. Wenn es so für EUCH in Ordnung ist, kann euch doch egal sein, was grade üblich ist und was nicht. Manche machen ja auch beides an einem Tag, das wäre mir persönlich einfach zu stressig. Also machte es so wie ihr es wollt.

        Gruß

        Karin

        (8) 24.06.13 - 15:07

        Hi, so haben wir es auch gemacht.
        In der 32. SSW standeamt und nächsten Freitag kirchlich.

        Ich finde es perfekt so wie wir es gemacht haben, Polterabend und Standesamt war viel Organisation da hätte ich mir das kirchliche nicht mehr vorstellen können. Genauso froh bin ich jetzt das Standesamt jetzt weg ist weil das kirchliche meine ganze Zeit schluckt und ich schon ziemlich im Stress bin.
        Außerdem können wir gleich die Taufe von unserem Jüngsten mitmachen.

        Achso unsere Trauung (Standesamt ) ist im Oktober schon 2 Jahre her.

        Liebe Grüße
        Lisa

        (9) 24.06.13 - 23:00

        Hallo,
        wir haben dieses Jahr am 12.04.13 kirchlich geheiratet. wir waren dieses Jahr am 11.04.13 10 Jahre! standesamtlich verheiratet. Wir wollten dann immer noch kirchlich heiraten, hat dann aber irgendwie nie gepasst. Erst haben wir unser Haus gebaut. Dann haben wir unsere 3 Kinder bekommen, dann ist meine Mutter verstorben, aber dann 1 Tag nach unserem 10 jährigem habe wir uns dann doch noch kirchlich getraut. Wir haben gesagt, wenn nicht jetzt wann dann. :-) Und unsere Kinder konnten schon aktiv mithelfen. Der Große hat die Kerze getragen, der Mittlere die Ringe und der Kleine, na ja der ist mitgelaufen. ;-). Es war so ein wunderschöner Tag. Ich würde den Tag sofort wiederholen. So eine Hochzeit ist echt der Hammer, geht aber leider viel zu schnell vorbei.

        LG,
        Anja

        (10) 25.06.13 - 22:31

        Wir haben ein Jahr nach unserem Kennenlernen standesamtlich geheiratet und bei der Taufe unserer zweiten Tochter - ohne dass die Gäste es vorher wussten - kirchlich.

        (11) 26.06.13 - 11:10

        Hallo,

        wir haben am 22.2.02 standesamtlich geheiratet. Damals war ich auch hochschwanger.

        Tja und wie es kommen mußte kam dann Kind 2 und noch viele andere Sachen und wir haben dann erst am 07.07.07 kirchlich geheiratet.

        Es war wirklich schön. Die Kinder konnten die Kerze und die Ringe tragen und haben so auch was von der Hochzeit mitbekommen. Ist nicht jedermanns Sache, aber für uns perfekt.

        Wir hatten dann zur kirchlichen Trauung viele Familein mit Kindern und eine Bekannte hat dann an diesemn Tag die Kinderbetreuung übernommen. Sie macht das nebenbei Beruflich und hat sich da echt viel für die Kids einfallen lassen. Wir hören heute teileweise echt immer noch von den Kids wie schön das damals war.

        Schöne Grüße
        biene1975

Top Diskussionen anzeigen