Schock!!! Wann Einladungen versenden

    • (1) 01.08.13 - 11:20

      Hallo,

      ich war gestern bei einer sehr guten Freundin, der ich auch schon erzählt habe, dass wir im Mai 2014 heiraten wollen.#verliebt
      Gestern meinte sie dann zu mir, dass das ja ein richtiges "Hochzeitsjahr" wird... weil ein Onkel von ihr auch im April heiratet...und dann zeigte sie mir die Einladung!#schock

      Ich hatte eigentlich vor, unsere Einladungen erst im Oktober/November vielleicht auch erst im Dezember zu verschicken... ist das zu spät?#schwitz

      Was meint ihr?

      Liebe Grüße
      Nina

      • Hi,

        ich würde eigentlich nicht sagen, dass das zu spät ist. Wir haben Anfang Juni geheiratet und unsere Save-the-Date-Karte wurde im Oktober verschickt. Die richtige Einladung dann erst im April.
        Falls Du Dir Sorgen machst, verschick doch auch einfach jetzt schon Save-The-Date-Karten oder Emails (ist billiger). Die kann man schön gestalten und die Leute halten sich den Termin frei. Location, Trauort etc. folgen dann erst in der richtigen Einladung.

        LG, fridadida

        Wir haben im April geheiratet und die Einladungen im August versendet, damit alle rechtzeitig im November ihren Urlaub beantragen können. Es gibt nämlich Firmen, in denen muss der Urlaubsplan schon im November abgegeben werden, damit alles fürs nächste Jahr geplant werden kann.

        Ich würde die Einladungen so langsam fertig machen und abschicken.

        LG Jeanette (HT 24. April 2010) #verliebt

        • Dass man den Termin frühzeitig bekannt gibt ist leider keine Garantie, dass sich die Leute auch ihren Urlaub so legen..... Wir dachten auch, dass die Schwester meines Mannes mit Familie ein paar Tage vor der Hochzeit schon anreisen - haben den Termin extra noch in die Pfingstferien gelegt und ihnen den Termin letzten September schon genannt. Mit dem Ergebnis dass der Schwager meines Mannes die erste Ferienwoche Urlaub genommen hatte und nicht die zweite sie dann zu unserer Hochzeit erst samstags anreisten...........

          Die Einladungen jetzt schon zu verschicken halte ich nicht für nötig. Entweder solche StD-Karten oder eben einfach den Leuten, die unbedingt dabei sein sollen, den Termin in einem Gespräch schon mitteilen.

          So weit im Vorfeld stehen ja meist noch nicht alle Punkte fest, die man in der Einladung erwähnen will.

          LG

      Hi!

      Wir heiraten im September und haben auch letztes Jahr im Oktober Save-the-Date-Karten verschickt und die Einladungen dann dies Jahr mitte April...

      Ist super gut angekommen, vor allem weil viele von auswärts kommen und sich dafür Urlaub nehmen und eine Unterkunft organisieren müssen...

      #winke

      (6) 01.08.13 - 12:40

      Hallo nina002,

      ersteinmal herzlichen Glückwunsch zur bevorstehenden Hochzeit:)

      Ich finde, es reicht durchaus, die Einladungen ein halbes Jahr vorher zu verschicken. Wenn ihr eine größere Feier plant, würde ich evtl. darauf zurückgreifen im Vorfeld, sprich jetzt schon, Save-the-Date-Karten zu versenden. Wirds eh nur eine kleine Feier im engsten Familien-/Freundeskreis kann man sich diese Karten auch sparen und die Gäste auch einfach persönlich schon mal auf den Termin hinweisen (haben wir so gemacht). Ein halbes Jahr sollte aber meiner Erfahrung nach ausreichen, damit sich alle Gäste noch entsprechend frei nehmen können, wenn das notwendig ist, weil ihr z.B. nicht an einem Samstag heiratet.

    • Ich würde, sobald der Termin steht, save-the-date Karten verschicken.

      Gruß

      Manavgat

      Wir haben Ende April 2012 geheiratet und haben die Einladungen Anfang Februar verteilt. Aber da wußten schon alle, an welchem Tag wir heiraten, Einladungen waren also nur noch Formsache.

      Dezember ist eigentlich nicht zu spät aber ich würde vorab die Leute schon informieren, an welchem Tag ihr heiratet, sodas sich den Termin schon alle frei halten können.

      Von Safe the Date Karten halte ich nichts, persönlich finde ich viel schöner oder eben per email, nett geschrieben.

      Hallo,

      Du solltest Bedenken, dass viele Angestellte schon recht zeitig ihren nächsten Jahresurlab veranschlagen müssen - die Einladungen sollten so zeitig versendet werden, dass Euer Tag dabei berücksichtigt werden kann.

      Jetzt schon ist allerdings extrem zeitig.

      (10) 01.08.13 - 19:04

      save the date karten wenn der termin steht finde ich auch das beste!
      ich kann diesen sommer zB auf eine freitags hochzeit erst später kommen weil es planmäßig nicht mehr möglich ist, dass ich den ganzen tag frei bekomme. die einladung kam ca im märz undder termin ist ende august, sind 5 monate, aber geht leider wirklich nicht mehr

      Ne zu spät ist Oktober November sicherlich nicht. Manche übertreiben es auch.
      Ela

      (12) 02.08.13 - 13:07

      hallo..

      ich finde das reicht völlig.

      wir haben unsere einladungen erst 4 wochen (!!!) vorher verschickt. und es reichte auch. wir haben aber auch an einem samstag geheiratet- da hatten eigentlich alle frei!

      viel glück!

      (13) 02.08.13 - 13:32

      Also das kommt mir auch etwas früh vor.

      Wir gehen im Juli 2014 und ich habe vor die Einladungen im Dezember zu verteilen so das es jeder in seiner Urlaubsplanung einrechnen kann.
      Allerdings wurden unsere Gäste schon mündlich alle informiert!

      Aber alles andere wäre mir zu früh...wenn man so lange vorher die Einladung verschickt...wissen die Gäste an der Hochzeit noch nicht mal mehr wo die Einladung ist #rofl

      lg bini

      (14) 02.08.13 - 13:47

      Hallo, danke für eure Antworten.

      Da bestärkt ihr mich doch in meiner Meinung, dass es November/Dezember noch früh genug ist für die Einladungen...

      Mündlich, kennen eigentlich nahezu alle unsere Gäste eh schon den Termin, nämlich Standesamt am 30. Mai und Kirche am 31. Mai #verliebt

      Also werde ich mir jetzt dann doch keinen Stress #schwitzmachen und mir mit den Einladungen die Zeit lassen, die ich mir dafür vorgenommen habe...

      Liebe Grüße und Danke

      Nina

      Hallo,

      also wir heiraten in zwei Wochen. Letztes Jahr haben wir unserer Familie und den Freunden das Datum schon mal gesagt. Die Einladungen haben wir Anfang bis Ende März verteilt.
      Save-The-Date-Karten gabs bei uns keine und trotzdem haben wir sehr wenige Absagen bekommen.

      Lg

Top Diskussionen anzeigen