JGA schöne ruhige Ideen für kleine Runde gesucht

    • (1) 02.09.13 - 20:07

      Hallo,

      in zwei Wochen machen wir für meine Schwester spontan noch einen kleinen JGA, da sie aus HH nochmal in die Heimat (Franken) kommt:-D.
      Ihre Freunde sind auf der Welt verteilt, daher treffen wir uns nur im kleinen Kreis (ca. 6 Leute). Der Freundeskreis ist schon um die 40 und keiner schlägt sich mehr gerne die Nächte um die Ohren #hicks ;-).

      Daher wollen wir einfach schon um 18 Uhr schick essen gehen, danach noch Cocktails trinken und falls es irgendjemand doch noch durchhält noch auf eine Ü30 Fete.

      Wir sind alle nicht sonderlich die Quatsch-Macher, jedoch wäre es schön, im kleinen Kreis ein paar lustige Ideen umzusetzen (wie z.B. Wahrheit oder Pflicht, wobei ich selbst da nicht wirklich Ideen hätte oder weiß wie so etwas abläuft #schein....oder vielleicht eine kleine Aufgabe, die sie unter uns lösen muss....)

      Kann mir irgendjemand weiterhelfen?????
      Ich wäre wirklich über nette, stilvolle Ideen dankbar#danke#danke#danke

      lg#blume
      doris

      • (2) 03.09.13 - 08:13

        hi,

        also ich hatte meinen JGa im märz. ich bin auch nicht so mensch für action, aber meine schwester hatte ganz tolle sachen organisiert.
        wir haben einen spaziergang gemacht und ich musste aufgaben erfüllen.

        jede freundin hatte einen umschlag. da standen sachen wie
        "schreibe mit kreide eine liebeserklärung auf die straße"
        'halte eine abschiedsrede an einen deinen exfreund'
        'sind EUER lied'
        und und und.

        alles machbar und nichts schlimmes dabei.
        danach waren wir lecker essen und anschließend haben die mir die augen verbunden und wir sind mit dem bus durch die gegen gefahren.
        irgendwann waren wir am ziel und waren wieder bei mir zu hause,
        es gab dann eine pyjamaparty bei mir zu hause,
        wir haben karaoke gesungen und cocktails getrunken.

        das war wirklich ein gelungender abend!!!!

      (4) 03.09.13 - 08:38

      Hallo,

      im Restaurant oder in der Cocktailbar finde ich die Idee mit den Rosen immer ganz nett. Einer von Euch verteilt heimlich Rosen an Männer und bittet sie an den Tisch zu kommen die Rose der zukünftigen Braut zu überreichen. Dabei sollte der Mann natürlich klar zum Ausdruck brinen wie schade es ist, dass die Braut nun vom Markt ist und ob sie es sich nochmal überlegen möchte.
      Das kommt eigentlich immer gut an.

      LG, fridadida

    (6) 03.09.13 - 08:55

    Hallo,

    Mein JGA war aehnlich wie deiner. Essen gehen und dann Coktailbars abklappern. Es war ein richtig schoener Abend.

    Zunaechst haben sie mich umgestylt, weil ich dazu neige, mich als graue Maus zu kleiden#rofl und ich habe eine Scherpe umbekommen mit dem Spruch " Last minute Single"

    Im Restaurant haben sie mir dann einen Koffer uebrreicht (ne kleine umgebaute Krimskramskiste) mit Ehenotfallutensilien..... Jetzt muss ich nur uebrlegen was drinn war:
    * verschlossen war die Box mit Blueschhandschellen(ich glaube es war auch moch irgend ein Spruch oben drauf)
    (->=der Spruch den die Freundinen darauf geschrieben haben)
    * Eine Tuetensuppe und Teelicht -> fuer ein Candlelightdinner
    *Buchstaben Kekse-> fals mir die Worte fehlen
    *Ein Notizbuch -> fals du gute Freunde brauchst (jeder der dabei war hat sich als Experte fuer irgendwas (zb Kuchenexperte, Singexperte etc. ) eingetragen und einen Spruch und seine Nummer rein geschrieben)

    *Sekt
    *Traubenzucker-> Trost beim ersten Ehestreit
    *Kondome
    *Hot Sones fuer Masagen->fuer Romantisch Stunden (
    *Sexi Schokolade"Nimm mich, vernasch mich" -> zum ankurbeln der Glueckshormone
    *Erotische Spielekarten (wir haben uns gleich die Maenner angeschaut und jeder hat sich einen ausgesucht;-))
    * Erotischen Glueckskeks den ich direkt aufmachen musste
    *Taschentuecher -> fuer Freudentraenen
    * Einen Schuh -> fals dicke Luft herrscht#kratz
    *Ein Feuerzeug "hot moments" -> damit das Feuer nicht erlischt
    *Erotikgutscheine-> damit die Ideen nicht ausgehen
    *Schnuller-> damit er mal die Klappe haelt
    *Parfuem -> damit wir uns immer riechen koennen

    * Sexwuerfel der gleich getestet wurde.

    Ausserdem wurden genug Coktails und Sekt getrunken, so das wir sogar den armen Koch vom Restaurant eine Liebeserklaerung abringen konnten. Er verstand zwar kein deutsch aber er hat brav das gesagt was seine Freundin die Kellnerin im vorgesagt hat #rofl

    Es war ein sehr gelungener Abend. Eine Freundin hat Fotos geschossen und die besten habe ich als Zusammenschnitt in einem Bilderrahmen auf der Hochzeit bekommen wo jeder meine letztes "Abeteuer" betrachten konnte.

    Vieleicht ist ja was fuer dich dabei #blume viel Spass#winke

    Jesi

    Ach so, die ganzen Scherzartikel und Erotischen Krims Krams haben meine Freundinen in einem 50 cent laden oder Pfennig Pfeiffer etc. jedenfals in einem Billigramschladen bekommen.

    • (7) 03.09.13 - 15:41

      Hallo,

      das mit dem Koffer und den vielen Ideen ist wirklich super und gibt mir gerade gute Anregungen #danke. Vielleich auch erst für die Hochzeit...... Mal gucken ;-)#danke

(8) 04.09.13 - 12:48

Hallöööchen,

Nachdem alle Mädels zu Hause ankamen klingelte es an der Tür:

Es war eine Dildo-Fee...

Sehr stilvoll, interessant und lustig... nicht peinlich oder irgendwie unangenehm.

Es gab dann z.b. auch so Massageöle mit Geschmack zum ausprobieren... war lustig, hat nichts gekostet und es bestand kein Kaufzwang :)

Danach sind wir dann weitergezogen...

LG

Melonee

Top Diskussionen anzeigen