Schwanger Heiraten!

    • (1) 29.01.14 - 13:23

      Hallo zusammen!
      Mein Partner und ich werden im April standesamtlich heiraten.
      Ich bin nun in der 24ssw und werde am Tag der Hochzeit in der 34ssw sein.
      Nun meine Frage hat einer von euch auch schwanger geheiratet?
      Wann kann ich am besten ein Kleid bestellen..jetzt schon oder erst später?
      Ändert sich die Größe noch stark?
      Fragen über Fragen...sorry :-)))

      • Huhu,

        es gibt doch ganz tolle Kleider, da ist es egal, wie groß der Bauch plötzlich wird. Muss ja kein 0815-Babydoll-Kleid sein.

        Ich würde dir vorschlagen, mal in ein Brautgeschäft zu gehen. Die kennen sich sicherlich aus damit.

        Oder möchtest du gar kein normales Hochzeitskleid? Eher ein Cocktailkleid, das du im Internet bestellen magst?

        LG

        Möchtest Du denn in einem "richtigen" Hochzeitskleid heiraten?

        Wir heiraten am 28.6. und ich hoffe das ich bis dahin schwanger bin.
        (Das hab ich an anderer Stelle schon erzählt ;-) ) Ich wollte Ende April ein Kleid aussuchen/kaufen gehen, weil ich dachte entweder ich bin bis dahin schon schwanger und muss ein Umstands-Brautkleid nehmen oder wenn ich dann noch schwanger werde bekomme ich das Bäuchlein in einem normalen Brautkleid unter.... Die Verkäuferin ist bald in Ohnmacht gefallen als ich wegen einem Anprobe Termin angerufen habe........ Nun ist der Termin Mitte Februar und dann wird ein Kleid gewählt bei dem frau zur Not auch einen 4-5 Monats Bauch verstauen kann.

        Du wirst ja in jedem Fall ein Umstandskleid brauchen ;-) #klee Da solltest Du Dich ruhig jetzt schon mal auf die Suche machen :-D Die Kleider kann man dann kurz vorher noch anpassen, da ist so einiges möglich.

        Guten morgen,

        erstmal muss ich aus Erfahrung sagen: Ab der 30. Ssw ist mein Bauch explodiert :-D.

        Zum Kleid:
        Ich bin damals in ein Brautmodengeschäft gegangen und habe gesagt: Ich brauch ein Kleid wo ich auch schwanger reinpasse.
        Sie hat mir dann einige gezeigt. Ich hatte Sie Anfangs mit Corsage anprobiert. Als ich dann ein Kleid gefunden hatte, hat Sie es bestellt und mir gesagt, melden sie sich 8 Wochen vor der Hochzeit. Das habe ich getan und konnte ihr dann sagen das ich schwanger bin. Dann haben wir die ersten Änderungen gemacht und 2 Wochen vor der Hochzeit hat Sie es denn endgültig dem Bauch angepasst ;-).
        Die machen es einem möglich ;-).

        Liebe Grüße
        Jeanette

        • Huhuuuuu!
          Hab heute durch Zufall ein super schönes Umstandsbrautkleid im Internet gefunden.
          Ich hab dann den Shop kontaktiert und wir sind meine Maße durchgegangen. Sie gab mir dann das OK und nun bin ich schon ganz neugierig und bin gespannt wie das Kleid sitzt..und wie es im April dann ausgefüllt ist :D

          Danke für eure Antworten #herzlich

      (6) 01.02.14 - 23:47

      hab mein kleid hier gekauft

      http://www.mia-nana.de/online-shop-overview.php?PHPSESSID=90b196f36a6fccb3d8aa833bb806a4f6&cat=1

      vielleicht findest du da was:-)

    • hi...wir heiraten am 19.07... und am wochenende hatte ich nach 2 1/2 Jahren warten ein positiven sst in der Hand :)
      Leider sind die Einladungskarten schon raus und ich habe angst das die Hochzeit ein wenig anstrengend für mich wird (wir feiern mit 200 Mann) #zitter
      Absagen kann ich jetzt aber nicht mehr oder? Wir haben schon alles...ein andres kleid müsste ich mir suchen aber sonst...habe ich alles...ich weiß nicht weiter :-(

      • Hallo milka,
        theoretisch... Absagen kann man immer... Aber ob man (bzw. Du) das will?
        Ich persönlich würde die Hochzeit nicht absagen wollen.

        Organisiere Dir doch viele Helferinnen, zB Trauzeugin, Schwestern, Freundinnen, die Dir die meiste Arbeit abnehmen am Hochzeitstag und die sich um alles kümmern. Und wenn es Dir zu viel wird, würde es sicher jeder Gast verstehen wenn Du die Feier frühzeitig verlässt oder Dir mal eine Auszeit nimmst :-)

        Natürlich noch meinen Glückwunsch zur #schwanger -schaft! #klee

        • Hallo devilbuddy... vielen dank für deine Antwort....natürlich möchte ich das nicht....ich habe aber angst das es zuviel wird...ist ja kein 3-4 Monat...sondern 8er....wir hatten mitlerweile unterlagen für die Künstliche befruchtung in der Hand....wir wollen das Baby so sehr....ich möchte nicht reskieren...
          Mein Mann sagt...das ich es entscheiden kann....wenn ich es möchte...dann sagen wir es ab...
          Schwanger (auch noch im 8ten Monat) heiraten....ich glaub da kann man nicht viel genießen...abgesehen von der anstrengung und stress ( und das wird so sein)....werde ich mich den ganzen abend nicht entspannen können....es geht mir so vieles durch den kopf...tanzfläche...die angetrunkenen gäste....(wenn ich tanzen möchte)...ich meine...ich mache mir einfach sorgen um das würmchen...

          • Hi!
            also ich bin jetzt in der 24ssw und heirate am 21.2 standesamtlich aber im richtigen brautkleid. Ich war im dezember im brautladen und habe die situation erklärt. Ich hab jetzt ein wunderschönes kleid in ivory welches wir in größe 52 gekauft haben (normal habe ich 38)
            aber die schneiderin meibte das sie es so besser um den bauch anpassen kann als wenn wir es zu klein kaufen.
            das funktioniert auch wunderbar. War gestern zur anprobe,hab noch 4-5cm platz am bauch und der rest wir verkleinert ;)

            lass dich einfach mal im fachgeschäft beraten.

            viel erfolg

            • Hallo :)
              also mir persönlich geht es nicht um das Kleid...ich bin sicher man kann auch schwanger wunderschönes kleid finden....das problem was ich habe ist....dass wir mit ca. 200 gästen feiern....das ist keine sache von 4 Std...sondern ganzer Tag und bis ca. 3 uhr nachts...so feiern wir nun mal...das werde ich aber anfang 8ten monat nicht packen...und deswegen haben wir uns entschieden das wir bis nächsten donnerstag warten...da habe ich termin beim FA und werde hoffentlich das Herzchen hören...ab da sage ich alles ab...das ist es mir einfach nicht wert...habe zu lange auf das Würmchen gewartet #herzlich

              • Liebe milka,
                egal wie Du Dich entscheidest, ich wünsche Dir viel #klee und dann trotzdem einen schönen Hochzeitstag :-)

                Die Entscheidung kann Dir leider hier niemand abnehmen, wenn Du glaubst das es Dir zu viel wird, würde ich da auch nichts riskieren #herzlich

                Und wenn ihr einfach nur Standesamtlich heiratet und wenn der Wurm dann da ist die große Feier nachholt?
                so machen wir das :)

                • :) Hallo....Standesamtlich haben wir Dezember 2013 geheiratet....und im Sommer wollten wir eine große Feier....ich finde das um erlich zu sein nicht schlimm....so kann ich mich auf die Schwangerschaft konzentrieren und habe kein Stress.. :) ich bin sicher...dass es die Richtige Entscheidung ist :)#herzlich

Top Diskussionen anzeigen