Lustige Hochzeitsspiele

    • (1) 10.04.14 - 14:47

      Huhu ihr Lieben #winke

      ich bin am 21.6. Trauzeugin meiner besten Freundin #verliebt
      Nun bin ich auf der Suche nach lustigen, spaßigen Hochzeitsspielen die ich anleiten könnte, habt ihr tolle Ideen? Dann her damit #bitte#huepf

      • Ich mag Hochzeitsspiele nicht so.. #sorry und hoffe das bei uns nicht viel gemacht wird. Zwei der wenigen, die mir gefallen, sind

        1. Das Schuhspiel. Hier sitzen Braut und Bräutigam Rücken an Rücken. sie ziehen ihre Schuhe aus und jeder bekommt ein männlichem und weiblichen Schuh. Nun werden Fragen gestellt (wer hat in der Beziehung die Hosen an? Wer kocht besser? Wer braucht länger im Bad? ..) das Brautpaar muss nun den jeweiligen Schuh hochhalten ohne zu sehen, was der andere denkt. Ist ganz witzig die Selbsteinschätzung manchmal zu sehen oder ob beide es ähnlich war nehmen

        2. Tanzspiel
        du musst dir hierfür gekannte Pärchen überlegen. (Hänsel/Gretel, Romeo/Julia, Oma/Opa, Sunny/Cher,...) daraus machst du Lose. Einmal für die Männer und einmal für die Frauen. Die verteilst du dann unter den Geschlechtern. Später wird das erste Pärchen aufgerufen (kleine Einleitung - viele bekannte Pärchen heute zu Besuch... blablabla) und dann gibt es ein möglichst passendes Lied zu dem das Pärchen tanzen soll (vorher mit dj absprechen) und wird das zweite Pärchen vorgestellt jnd es gibt ein passendes Lied zu dem beide Pärchen tanzen. Dann das dritte.. so wird die Tanzfläche immer voller. Und man ist genötigt mit eventuell noch unbekannten zu tanzen und in Kontakt zu kommen. Das finde ich ganz gut. So wird die Gesellschaft ein bisschen gemischt.

        Es gibt eigentlich nur ein Spiel, was ich gut finde.

        Auf große (Papp)Schilder werden einzelne Fragen geschrieben, die mit den Gästen zu tun haben.
        Das Schild wird hinter dem Brautpaar hochgehalten (Brautpaar sitzt den Gästen gegenüber)

        zum Beispiel
        Wer gehört zur Familie der Braut?
        Wessen Vorname fängt mit Buchstaben M an?
        Wer war schon mit dem Bräutigam in der Schule?
        solche Sachen halt
        Je nach Humor der Gäste kann man auch "delikatere" Fragen einbauen
        Wer trägt einen String?
        Wer hat den Bräutigam schon nackt gesehen?

        Wer sich von der Frage angesprochen fühlt, steht auf.
        Das Brautpaar muss nun erraten, wie wohl die Frage lautet.
        Kann man gut in Verbindung mit einem (größeren) Geldgeschenk machen - für jede richtige Antwort gibt es einen Schein in die Flitterwochenkasse.

      Hallo!

      Also das beste Spiel auf unserer Hochzeit fand ich folgendes:

      2 Freiweillige halten Bettlaken zwischen Braut & Bräutigam hoch.
      Braut darf (mit dem Rücken zum Laken) Geschirr nach hinten werfen.
      Bräutigam muss versuchen es zu fangen.
      Das ganze ist so schon ziemlich witzig. Damit das Brautpaar natürlich noch angespornt wird wurden zuvor die Gäste gebeten auf das Geschirr Gutscheine zu schreiben, z.B. Raclette-Essen bei XY, Tasse heiße Schokolade bei XY,...
      Jedes Geschirrstück, welches ganz blieb kann nun in Zukunft eingelöst werden...
      Um das ganze noch ein bisschen lustiger zu gestalten, kann man den Bräutigam mit einem lustigen Schutzhelm, Schutzbrille, Handschuhe, etc. ausstatten. Die Braut muss natürlich hübsch bleiben! ;)

      Mir als Braut hat es einen riesen Spaß gemacht. Und auf jedem Flohmarkt bekommt man altes/billiges Geschirr.

      Wichtig ist natürlich vor jedem Wurf vorzulesen, was man für einen Gutschein wirft!

      LG

      P.S.: Währenddessen kann man die sehr witzige Bilder machen!

Top Diskussionen anzeigen