Musik im Standesamt

    • (1) 14.04.14 - 14:31

      Hallo liebe Bräute,

      wir dürfen zur standesamtlichen Trauung 3-4 Lieder mitbringen, die dann vor der Zeremonie, dazwischen und danach gespielt werden.

      Das ist bei euch doch sicher ähnlich? Welche Lieder nehmt ihr da?
      Was ist überhaupt geeignet?

      Mit gefallen ja dafür eher leise Songs wie:
      Minnie Riperton - loving you
      https://www.youtube.com/watch?v=kE0pwJ5PMDg&list=PLFfsSs41iOFvPHQok7vjP8xfgMl4sUvnt&index=16

      Paul McCartney - This never happened before
      https://www.youtube.com/watch?v=1GtKOfg-nX4&index=2&list=PLFfsSs41iOFvPHQok7vjP8xfgMl4sUvnt

      oder
      Danny Elfman - ICE DANCE
      https://www.youtube.com/watch?v=tCTP7Qs0UcU&list=PLFfsSs41iOFvPHQok7vjP8xfgMl4sUvnt&index=18

      Aber ich bin mir nicht sicher, ob das von der Akustik usw. überhaupt passt.
      Nimmt man vielleicht eher was deutliches wie von Tim Bendzko "Sag einfach ja"?

      Wie ist es bei euch?

      LG

      • (2) 14.04.14 - 14:58

        Ich bin selber Standesbeamtin und wir spielen bis zu 3 Lieder ab - wenn gewünscht.
        Allerdings haben wir nur einen 08/15 CD-Player. Die Akustik ist so oder so nicht so pralle.

        Grade heute hatte ich eine Trauung, da wurde ein (mir unbekanntes) englischsprachiges Lied gespielt, was dem Brautpaar einfach sehr viel bedeutete.

        Wir selber hatten damals beim Standesamt zum Reinlaufen, bzw. für den Anfang, bis mal alle einen Platz hatten (war ne große Trauung mit 50 Gästen drinnen und nochmal sovielen draussen vorm Rathaus) beautiful day von U2, nach den Ringen Hotel California (weil das "unser" Lied ist) und als wir rauskammen dröhnte aus den Boxen (Handballmannschaft meines Mannes hat Sektempfang organisiert und vor dem Rathaus fette Boxen aufgebaut;-)) ein Kompliment von Sportfreunde Stiller.

        • (3) 14.04.14 - 15:12

          Hm, ich denk mal, die haben auch nur nen 0815 CD-Player. Allerdings ist es ein Saal in nem Schloss. Schade, dass man es nicht testen kann.

          Ich werd mir mal zu Hause deine Lieder anhören. Die kenne ich zwar prinzipiell, habs aber grad nicht im Ohr. :-)

          LG

      (4) 14.04.14 - 16:32

      Wenn ich denn nun irgendwann mal heirate, will ich keine Musik aus dem CD-Player. Eine gute Freundin spielt Geige in einem Orchester und die könnte da sicherlich was für uns organisieren. "Normale" Musik wäre mir irgendwie zu 0815!

    (6) 16.04.14 - 12:53

    Hallo,

    wir dürfen (nur) ein Lied spielen lassen und zwar nach der Zeremonie.
    Mein Mann wünschte sich Leuchtturm von Nena. Ich hätte mich eher
    für Liebe ist von Nena oder Halt mich von Grönemeyer oder The Rose von z.B. Bette Midler entschieden.

    Alles Gute!

(8) 16.04.14 - 22:40

#winke

Wir hatten auch die Möglichkeit, Musik zu spielen aber der Standesbeamte sagte und bereits beim Vorgespräch, das die Anlage gern mal spinnt. Also haben wir per Handy (mit angeschlossener Box) Musik gehabt um sicher zu gehen, dass das auch klappt.

Da wir ein kleines Trauzimmer und nur wenige Gäste hatten, reichte uns die Akustik aus. Zum 'Einmarsch' und Platz nehmen der Gäste lief 'Kissing you' von Des'ree ganz leise und während wir unterschrieben haben 'I just cant get enough' von Depeche Mode (unsere Liebslingsband)!

Lg
Nina

  • (9) 16.04.14 - 23:54

    Jaa, Depeche Mode mögen wir auch sehr! :-)

    Ich muss mir am Wochenende mal ein bisschen Zeit nehmen, alles durchzuhören. Auch was ihr so an an Musik hattet.
    Ich kann halt schlecht einschätzen, wie meine Wunschlieder wirken würden.
    Kann man ja schlecht testen... :-)

    LG

(10) 17.04.14 - 15:13

Eines meiner Lieder damals. Text auch ganz passend :-)

http://www.youtube.com/watch?v=3Ymv8XW_qqo

(11) 23.04.14 - 15:18

Hallo,

wir heiraten im Juli, und habe genau das gleiche Problem.

Ich habe allerdings von 3 Liedern schon 2 *gg*

Für den Einzug nehmen wir von Celtic Woman "You raise me up"
für die Ringübergabe Ben & Kate "Bedingungslos"

fehlt nur noch der Auszug. Da hättenm wir gerne etwas fröhlich-beschwingtes à la Michael Bublè "It's a beautiful day" - das nehmen wir aber nicht, weil für mich muss auch der TExt passen, und er singt davon, dass er so glücklich ist, sich von seiner Freundin getrennt zu haben....*lach* passt wohl nicht zur Hochzeit ....

Aber falls jemand noch einen Vorschlag hat...gerne (oh happy day kann ich gar nicht mehr hören #schein)

lg
Alex #winke

(17) 23.04.14 - 18:48

so geschafft.... sind wunderschöne Lieder, aber ich hätte gerne was fröhlicheres schnelleres zum Auszug.

Aber trotzdem danke für die Vorschläge :-D

#winke

Huhu also mein Freund und ich Heiraten am 30.12.14 und wir haben uns für das Lied: das beste von Silbermond entschieden #verliebt

  • Ich finde das auch nicht schlecht, aber es ist mir vom Text her ein klein wenig zu unterwürfig. ;-)
    Braucht ihr nur ein Lied?

    Bisher haben wir uns für 'Kissing you' von Des'ree (Vorschlag von oben) entschieden und mein Partner möchte noch "sag einfach ja" von Tim Bendzko.
    Wir brauchen aber noch ein bis zwei weitere Lieder. #schwitz

Top Diskussionen anzeigen