kirchliche trauung- kosten?

    • (1) 02.08.14 - 07:26

      nach 6 jahren ehe ( wir sind standesamtlich veheiratet)
      kam mein mann gestern mit der frage ob wir nicht auch kirchlich heirtaten wollen.

      nun kommen dazu ein paar fragen auf.

      verlangt die kirche geld für eine trauung?

      kann ich in ein jeder katholischen kirche heiraten?

      oder muss ich in denn ort heiraten wo ich wohne?

      diese frage stellt sich da meine verwandschaft etwas weiter weg wohnt und mein vater nicht so weit reisen kann.

      danke in vorraus für eure antworten

      grüsse dragonmam mit familie

      • Hallo, in unserer Heimatgemeinde hätte es nichts gekostet. Da wurde die Kirche aber gerade renoviert und wir haben 150 € für eine andere Kirche und 100 € für die Organistin bezahlt. Unsere Pfarrerin (bin evangelisch) hat uns aber getraut.

        Du kannst überall heiraten, ruf einfach in der Gemeinde an, die in Frage kommt und erkundige dich nach den Kosten, das ist sicher unterschiedlich. Wir haben in München geheiratet und da ist generell alles teurer als anderswo.

        Wir haben garnichts für die Kirchliche Trauung bezahlt. Natührlich haben wir 26 Euro für den Trauschein vorab bezahlen müssen aber für die Trauung allgemein garnichts. Wir haben uns auch die Kirche und den Pfarrer ausgesucht. Du kannst in jeder kath. Kirche heiraten wo du willst das ist egal wo du wohnst. Allerdings kann es dann sein das der Pfarrer den ihr vielleicht möchtet nicht zu dieser Kirche gehört. Aber das kannst du im pfarramt alles erfragen. Seit ihr den beide Kath. oder wird es eine ökonomische Hochzeit?

      Wir haben uns in meiner ursprgl. Heimatkirche trauen lassen - war absolut problemlos und auch kostenfrei.
      Wir sind beide aus ungefähr der gleichen Gegend, wohnten aber zu dem Zeitpunkt bereits seit ca. 13 Jahren nicht mehr dort.

      Allerdings haben wir gerne eine Spende der Gemeinde gegeben und auch darüber verfügt, zu welchem Zweck die Kollekte des Gottesdienstes in der Gemeinde genutzt werden soll.

      Ihr könnt theoretischer Weise heiraten, wo Ihr wollt. Sucht Euch eine entsprechende Kirche aus und tretet mit dem Pfarrer in Verbindung. Der wird dann schon sagen, wie es bei ihm in der Gemeinde gehandhabt wird.

Top Diskussionen anzeigen